Jump to content

[Frage] mp3 / wma Vergleich


uomo1985
 Share

Recommended Posts

so hab wieder mal ne frage.

vielleicht klingts ein bisschen blöd, oder ihr wundert euch, dass solche frage überhaupt noch auftauchen. aba kenn mich nicht so perfekt aus.

so, möchte meine musikdateien wieder auf meine computer raufimportieren (nachdem alles verschwunden ist-

!!danke windows media player!! :-( ).

jetzt hätte ich ne prinzipielle frage.

davor hatte ich unwissend alle musikdateien als wma format.

jetzt möchte ich alles als mp3.

was ist generell besser, mp3 oder wma?

Unterschied mp3 128kb/s oder wma 128 kb/s?

Oder generell 192 kb/s? braucht aber mehr speicher!

danke wiedermal für die Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

:dancingbear::headbang:

Edited by uomo1985
Link to comment
Share on other sites

Unter 192 kb/s würd ich gar nix mehr nehmen, da gehen zuviele (hörbare) Frequenzen durch die Komprimierung leider drauf. Naja, ich sag halt, mit MP3 wirst du weit aus weniger Kompatiblitätsprobleme haben, da es weitverbreitet ist. WMA gibts nur, weil es Windows gibt...

Link to comment
Share on other sites

danke erstmal für eure kommentare!!! :anstossen:

aber im grunde genommen, wenn ich lieder mit 128 kb/s auf meinen computer mit 192 kb/s rauftue...bringt das ja nicht viel oder...??? man kann nicht aus 128 - 192 machen oder????

Edited by uomo1985
Link to comment
Share on other sites

Prinzipiell machen kannst du es schon. Es bringt nur nix, außer dass die Dateien größer sind.

Wenn 128 da ist, lass es so. Wenn du was neues konvertierst aus ner unkomprimierten Quelle, dann mach daraus 192+.

Danke!

:anstossen:

Link to comment
Share on other sites

encodiers mit lame und folgendem preset: -V 2 --vbr-new

das erzeugt mp3s mit variabler bitrate und damit hast das beste "preis/leistungs"-verhältnis (preis=datenverlust, leistung=audioqualität) ^^

also für die kommandozeile:

lame.exe -V 2 --vbr-new "lied.wav" "lied.mp3"

Edited by Jenson_P
Link to comment
Share on other sites

encodiers mit lame und folgendem preset: -V 2 --vbr-new

das erzeugt mp3s mit variabler bitrate und damit hast das beste "preis/leistungs"-verhältnis (preis=datenverlust, leistung=audioqualität) ^^

also für die kommandozeile:

lame.exe -V 2 --vbr-new "lied.wav" "lied.mp3"

:daumenhoch: puhhh, jenson kannst du mir das bitte genauer erklären wie das funktioniert...*g* :allesgute: danke!!!

Edited by uomo1985
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...