Jump to content
Phil

Youtube / Facebook / Soundcloud Kanal von Gigi

Recommended Posts

Here is something odd I’ve noticed. The recent youtube videos have gotten a thread on Casa Dag, but the threads are in the forum section “CD / Vinili / Digital Stores”.

Does it mean the songs are being released properly, or have Gigi just not given it much thought where to place the threads?

Edited by DJ Maldestra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Every new video has this emoji: 👨‍🚀

This must be on purpose, like it was written here before... Lentonauta 2... :coolspot:

Some of the track titles are also terms from space!

  • Rotation = (of planets)
  • Costellazione = constellation (of stars)
  • Stella Danzante = dancing star
  • Like 3
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • In The Beginning (of universe)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Waaaaaa...geil! Mochte diese Song damals sehr...geiler Drive! 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oooh hell yeah, thank you Gigi!! :wiegeil:🥰

 

And pleas, please please also soon as digital download! 

Edited by henk_jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lentonauta 2 freue mich schon drauf!!!! 😁 🤣 Wäre schön wenn bald wieder ein digitales Album kommt. Aber ich bin auch nicht unzufrieden wenn  er Lieder auf Youtube hochlädt. 🙂 Zuzeit können wir uns nicht beschweren in Sachen song Veröffentlichungen. 🙂 Überhaupt in Sachen Lento Violento scheint sich wieder etwas zu tun, siehe Federico Romanzi, Magna Romagna...... 🙂

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich bin mir zu 99,9% sicher, dass der Track ursprünglich für die Psico Dance geplant war. Noch ein Indiz, dass die CD gestorben ist. Ich muss sagen bei dem Stil trauere ich da auch nicht wahnsinnig drum. Die Tracks wie z.B. auch "No Words" oder "Greensleeves"  hören sich mMn alle so schrill und drucklos an. Wo ist der Bass ?

Edited by hlennarz
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich finde den Song Mega damit habe ich nicht gerecht das der Song jemals veröffentlicht wird bin mal gespannt ob die happy Go Lucky Ep doch noch veröffentlicht wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb hlennarz:

 

Ich bin mir zu 99,9% sicher, dass der Track ursprünglich für die Psico Dance geplant war. Noch ein Indiz, dass die CD gestorben ist. Ich muss sagen bei dem Stil trauere ich da auch nicht wahnsinnig drum. Die Tracks wie z.B. auch "No Words" oder "Greensleeves"  hören sich mMn alle so schrill und drucklos an. Wo ist der Bass ?

Ja, ich denke auch, dass der Song einst genauso für die Psico Dance geplant gewesen sein könnte, wie "Happy Go Lucky" oder "Gigi's Time" in dieser speziellen Version von der es nur diesen einen Ausschnitt mit Video auf Gigi's Facebook-Kanal gab ... oder zumindest die "Gigi Dag & Luca Noise Dance Mix"- Version von der Collection...und noch ein paar andere, auch von dir angesprochene Sachen. So wird "Greensleeves" vielleicht auch bald als Youtube-Upload erscheinen. Und auch wenn ich den Eindruck mit dem fehlenden Druck und Bass z.T teile und nachvollziehen kann- beim Live sind die Eindrücke da wahrscheinlich total anders/gegensätzlich und die Songs kommen allesamt besser rüber als in den Uploads/digitalen Releases. Sicherlich wäre das Hören über ne CD (und Anlage) dann nochmal bisschen anders. Und ich kann mich da nur wiederholen- wie schade, dass diese Songs (die wahrscheinlich) für die Psico Dance geplant waren, nicht auf CD erscheinen. Ich hätte die gern gehabt, egal wie "schrill". Ich mag die neuen Songs und Ideen trotzdem...auch die eher ungewöhliche Version mit den hohen Vocals bei "Words of Love". Letztere hat er ja durch eine Version mit anderen, dunkleren Vocals (ersetzt?). Hab die Version vom Youtube-Kanal nämlich schon seit längere Zeit nicht mehr bei Live  Aufzeichnungen gehört.

"Smoderanza" ist schon ein absolutes Feier-Lied und eine Hymne und der Song geht in der richtigen Stimmung richtig ab! Ich würde nur wirklich gerne verstehen, warum der Song nicht zusammen mit der Happy Go Lucky" EP erschienen ist und warum manche Songs jetzt so einzeln erscheinen, erstmal ohne Kaufoption. Hoffentlich haut er jetzt nicht die ganzen guten Sachen so raus. Ich mag nämlich gerne Überraschungen. Also wenn man die Songs noch nicht in den vollen Versionen kennt, wenn sie dann auf einem Album, einer Compilation oder EP erscheinen.

Dennoch finde ich es natürlich gut, wenn die Songs irgendwie rauskommen, bevor sie gar nicht erscheinen. 

Edited by Erdbeer Wolf
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

This is Smoderanza spectrum analysis. 

Can someone explain which value of kbps this spectrum is showing? 

128 or 192?

image.png.74a6ca032506af7026bca38f77a3916d.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Where did you get it ? Youtube rip ? What format did you rip it ? What website did you use ?

 

All these questions will affect sound quality. 😉

 

The highest quality audio stream youtube offers is 160kbps ".webm" / ".weba"

wich looks like this:

videoplayback_weba.thumb.png.f87673373ce1be7408a9125e89a71694.png

So by using that 160kbps webm/weba stream you go up from 16khz to at least 20khz in terms of peak frequency. 😉 

I'd say it's about the same as a 320kbps mp3 file,  but I could be wrong, since mp3 may use other methods to compress filesize. Not sure.

Edited by hlennarz
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich eine wunderschöne Stimme...

endlich nach all den Jahren! 

 

Kurz vor einer Gänsehaut...

die Stimme des Sängers ist echt schön ...

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Traumhaft das erste Lied. Wow. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

I think by adding Smoderanza on YouTube after so much time and without any signature of Happy Go Lucky EP in video/description Gigi says: 1) here's your last track from the EP you asking for, 2) there will be no HGL EP anymore. 

Maybe there will be something better - new album or compilation with Luca Noise? Time will show.

Edited by kazin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, die letzten beiden Uploads sind echt eine Überraschung! :herz:

Smoderanza:

Mir hat der Song schon immer gut gefallen... Mit dem Melodie-Part, den ich von einigen Live-Mitschnitten schon kenne, ist der Song extremst genial - gefällt mir mega gut! :liebe:

:10_mon:

 

Aus dem Mix von gestern (die Namen sind nur Vorschläge, vielleicht fallen dem einen oder anderen noch bessere ein):

1. Gigi D'Agostino & Luca Noise - (Stay Forever)

Wow, der Sänger hat echt eine tolle Stimme, und auch Text und Melodie sind schön eingängig. Ich habe im off. Forum gelesen, dass der Song live mit einer anderen Melodie gespielt wurde, aber mir gefällt die aus dem Mix schon sehr gut. :klatschen1:
Ich hätte nichts gegen weitere Songs mit diesem Sänger!

:9_mon:

 

2. Gigi D'Agostine & Luca Noise - Joyful [Radio Mix]

Dieser Song gefällt mir von den dreien im Mix am besten, die Vocals sind genial und auch die Melodie gefällt mir sehr. Ich hoffe sehr, dass der Song noch als Vollversion herauskommt - vielleicht ja auf einem neuen Album? *träum*

:10_mon:

 

3. Gigi D'Agostino & Luca Noise - (Balzando)

Ich meine mich zu erinnern, dass ich den Song schon auf Live-Mitschnitten gehört habe. Das leider nur kurz angespielte Intro klingt interessant, die Melodie ist wieder eingängig und simpel, und der Beat schön treibend. Das Outro hört sich auch gut an! :blume:
Könnte sein, dass sich meine Bewertung noch ändert, wenn ich die Vollversion gehört habe.

:8_mon:

 

Insgesamt ist das ein sehr schöner Mix. Ich hoffe, dass es nur ein erster Appetizer ist für weitere Veröffentlichungen! :liebe:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schon gesagt, ich bin ganz hin und weg von der tollen Stimme- den genau das fand ich immer einen Mangel an den ganzen Songs von Gigi- die Stimmen. (Außer seine ^^)

 

aber nun verstehe ich auch die „Kritik“ an der Qualität. Hab den mix nun am handy, Lapy, Box, Anlage und Auto durch.

im Auto ist es echt schlimm- weil der Bass und die tiefen so extrem sind.

am live war das genau umgedreht- da hat man bei „word‘s of love“ zb die vocals absolut nicht gehört, bzw verstanden, da die Höhen so extrem waren...

 

ich hoffe es kommen noch viele viele viele Songs mit schönen Stimmen!!! Und ganz viel lento dark, dunkel, gewaltig, böse 😂 so wie ich das mag ❤️

Edited by belina
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, Cammino-Feeling bei Nr. 3 :liebe:
Interessanter Remix, allerdings würde ich mir für eine Vollversion das Original wünschen (war einer meiner Cammino-Lieblinge). Mal schauen, was noch so kommt... Es ist echt geil, was Gigi grad so alles raushaut :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Over the rainbow gefällt mir richtig gut!

Lampada Osram- schöne Melo!

Stella Danzante hat auch schön Druck und tolle Melo.

Smoderanza- super Melo.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Mixe sind wiedermal richtig gut gemacht! Und ein neuer Stil ist da zu vernehmen, in den Synths und der Produktion allgemein. Neuer Sänger?! und neuer Sprecher... schöne zwei Kurz-Camminos! der September-Mix vom 21.09 beginnt wieder mit nem wunderschönen Vocal-Song...wiedermal ein Traum. Genauso wie "Gigi Dag in Love 001" zu Beginn und der Anfang vom Septembermix 2017. Ich hoffe einfach das diese Vocal-Kracher irgendwann ihren Platz auf nem Gigi-Album finden werden- denn sowas sollte echt Priorität genießen. Von der Produktionsquali 1A und dann auch noch so Ohrwurm-mäßig und emotional. Btw.- "Smoderanza" und viele der anderen kürzlichen Uploads und Releases würde ich mir mit etwas mehr Länge wünschen. Gerade in Hinblick auf Sachen wie "Bittersweet Symphnony" oder"Smoderanza". Das sind einfach Titel, deren Qualität eine längere Lauflänge rechtfertigen würden. Insgesamt ein schöner, doch recht neuer Gigi-Sound, der auf kommende Releases hoffen lässt. Wenn ich die Wahl hätte, zwischen dem Release neuer oder alter Songs.... mich würden die neuen Experimente viel eher interessieren.

Ich finde auch, viele der älteren Sachen wirkten einfach in Zusammenspiel mit anderen Tracks innerhalb der Radio-Shows abwechslungsreicher, interessanter und unterhaltsamer. Das ist aber wohl der Natur der Sache zu verschulden- dass diese Songs eben schon eher vorrangig für die Radiosendungen produziert wurden. Und manchmal hört man das jetzt. Wenngleich mich die Veröffentlichungen mancher Cammino-Klassiker doch auch sehr freuen. Bei all der Kritik an Gigi's Art und Weise der Veröffentlichungen, sei es Beschneidung der einzelnen Tracks oder die Qualität der Songs oder deren unterschiedlich ausgewählten Versionen, oder die ausschließlich digitalen Releases bisher, kann ich dennoch nur denen beipflichten, die die Gesamtsituation für uns Fans an sich bewerten. Wir haben so ein Glück, dass Gigi immer daran gelegen ist, seine Fans mit neuer (oder "neuer" alter) Musik zu bereichern- wie auch immer ihm das gerade möglich ist. Wir von außen, können uns nicht immer herleiten warum was wie genau veröffentlicht wird und was da alles dahinter steckt. Glaube auch, mit Hinblick auf Gigi's Informationspolitik diesbezüglich bleibt uns nichts anderes übrig, als einfach nur das zu genießen, was gerade zum neues kommt. Manchmal zerstören Erwartungen den Genuss des Augenblicks. Und ich bin mir sicher, dass er noch viele Wünsche seiner Fans berücksichtigen wird, so wie er es ja auch seit geraumer Zeit verstärkt tut. Eben genau so, wie es in seinen Möglichkeiten ist.  

  • Like 2
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ganz deiner Meinung! 

Jahre haben wir auf Releases und Zeichen von neuen Songs gewartet und seit Monaten werden wir quasi überhäuft von neuen und alten Liedern! 

Und eine Sache hebe ich bei Gigi immer hervor: Es ist selten/nie eine Kommerzkacke, bei der die Plattenlabels die Musik machen und die 'Stars' nur den Namen draufschreiben. Bei Gigi merkt man die Liebe und Emotionen, die er bei seiner Leidenschaft auslebt. Das ist bei anderen Künstlern selten. Sehr selten - leider. 

Und wenn man dann noch bedenkt, dass er quasi alle Lieder auch kostenfrei - inklusive seiner alten Releases - zur Verfügung stellt.. Wahnsinn. 👍🏻

Edited by S-Treffi
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...