Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
intro111

Hard Beat Vol. 1 VS Techno Dome

Empfohlene Beiträge

hardbeat.jpgversusb.pngtechnodome.jpg

Ring frei für die nächste Runde des unerbitterlichen Kampfes zwischen

dem "Italian Stallion", genannt "Techno Dome",

und dem

Herausforderer aus dem Vereinigtem Königreich, "Hard Beat Volume One".

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer der "Techno Dome" und habe sie mir auch genau durchgehört bzw. studiert. Mixe und Übergänge sind komplett ident, qualitativ sind die beiden auf selbem Niveau.

Lediglich die Cuts sind hin und wieder unterschiedlich ... ein paar Sekunden, die bei der Hard Beat noch bei Track 1 waren, sind auf der Techno Dome schon bei Track 2 ...

Tja, das war's aber auch schon ...

Was soll man davon nun halten? Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Techno Dome zuerst gekommen ist, wieso also werden auf der Hard Beat Gigi und Picotto als Mixer genannt (und Ricky Le Roy nicht)?

bearbeitet von intro111

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nukleuz ist der UK Ableger von Media Records, während die TechnoDome nur von Media Records lizensiert wurde. Ich denke daher, dass die Hard Beat die korrekten Mixinterpreten angibt. :nachschlagen:

PS: Du hast die Links vertaucht. :winke:

bearbeitet von hlennarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frag mich nur was in der Mitte das Logo eines US Sportsenders zu suchen hat. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist für mich ganz eindeutig, dass der Techno Dome Release das Original ist.

Was zu dieser ominösen "Verwechslung" der DJ Mix Credits geführt hat, wird wohl für immer Nukleuz Geheimnis bleiben.

Eine mögliche Erklärung für mich ist, dass der Name Ricky Le Roy zu der Zeit in Großbritanien komplett unbekannt war und keine CDs verkauft hätte (wobei er immerhin noch auf dem Cover als einer der gefeaturten Artists auftaucht), während Gigi und Mauro dort mit ihren Releases schon recht bekannt waren, vor allem zusammen mit Angel's Symphony.

Nukleuz ist der UK Ableger von Media Records' date=' während die TechnoDome nur von Media Records lizensiert wurde. Ich denke daher, dass die Hard Beat die korrekten Mixinterpreten angibt. :nachschlagen: [/quote']

Die Techno Dome ist direkt von Media Records, schau doch mal allein auf das riesige Symbol auf dem Cover.

Auf dem gesamten Release finden sich ausschließlich Media Records Logos. Lediglich der Vertrieb und die Herstellung wurden an Flying Records lizensiert.

Sie ist sogar im Media Records Katalog gelistet (unter COMP 140).

bearbeitet von Daft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht könnte ja jemand Ricky Le Roy direkt fragen, eventuell weiß er mehr? ^_^

Auch ich glaube, dass die Flying Records die erste Fassung war ... ähnlich bei der Le Voyage 96 (die ja auch nicht direkt von Media Rec, sondern durch Virgin vertrieben wurde).

@Wally

... Dir entgeht woch nichts :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht könnte ja jemand Ricky Le Roy direkt fragen, eventuell weiß er mehr? ^_^

Da wollen wir mal nichts unversucht lassen. Nachricht ist 'raus. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

I don’t know if there is also a dedicated topic to LE VOYAGE ‘96 vs DREAMHOUSE volume one le voyage, I remember it was discussed somewhere here on the forum but don’t know where exactly, the Italian CD is mixed by Gigi himself, but the UK one allegedly by Gigi and Picotto.

Now we can see an ad poster on eBay which states “the classic dreamhouse compilation from Gigi D’ Agostino” not mentioning Picotto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...