Jump to content

Gigi überlebt Autounfall


Sottosopra
 Share

Recommended Posts

Sieht ganz schön übel aus:

https://www.facebook...15565493&type=1

gigiautounfall20139csv3.jpg

sono stato graziato per la seconda volta...

ho avuto il presentimento tutto il giorno... mi era tornato in mente il brutto incidente di tanti anni fa... ci ho pensato più volte durante la giornata... ... ... e poi stasera in un'istante mi sono trovato catapultato in quel pensiero materializzato...

coincidenze o chissà cosa... non so come definirle e se sono definibili...

so solo che sono intero e sono molto contento di essere stato protetto da qualcosa o qualcuno...

Er schreibt, dass er den ganzen Tag ein komisches Gefühl hatte und an seinen ersten Unfall von 1996 denken musste... am Abend kam es dann wohl irgendwie zu diesem Unfall und er dankt, dass es irgendwas gibt, dass ihn wieder beschützt hat...

Ich hoffe wirklich, ihm gehts gut... mag man kaum glauben, wenn man dieses Wrack sieht... :häää:

Edited by Sottosopra
Link to comment
Share on other sites

wow krass!

... aber hatte er seinen damaligen Unfall nich '97/'98 ?

3. Mai 1996

Man sieht zwar hier nicht den kompletten Wagen, aber gegen dieses Stück Schrott sah sein Auto damals fast noch neuwertig aus (besonders Front/Motorraum) :bistdudeppat:

Da wäre es mit einem Schlag fast aus gewesen. Das führt einem mal wieder vor Augen, dass alles endlich ist und jederzeit vorbei sein kann...

Link to comment
Share on other sites

3. Mai 1996

Von was waren denn dann nochmal die Fotos im Casa Dag von ihm, wo er im Krankenhaus lag? Da hatte er doch auch schon diesen neuen Stil & diese Ballons etc., war das nicht 2001/2002? Oder hatten die Bilder nichts mit dem Autounfall zu tun? Ich dachte immer, das Krankenhausbild und das Bild vom ersten Autounfall hätten zusammengehört...

Beim Foto von seinem gestrigen Unfall ist es echt unvorstellbar, dass er da noch lebend herausgekommen ist! :shok: Und dann anscheinend auch noch so wenig (oder gar nicht?) verletzt, dass er noch gleich davon berichten kann... da hat er echt verdammt viel Glück gehabt!

Edited by Sottosopra
Link to comment
Share on other sites

3. Mai 1996

Von was waren denn dann nochmal die Fotos im Casa Dag von ihm, wo er im Krankenhaus lag? Da hatte er doch auch schon diesen neuen Stil & diese Ballons etc., war das nicht 2001/2002? Oder hatten die Bilder nichts mit dem Autounfall zu tun? Ich dachte immer, das Krankenhausbild und das Bild vom ersten Autounfall hätten zusammengehört...

Da war er auf so einem Sitz/Gymnastikball balanciert und ist dann glaube ich abgestürzt *g*

In seinem Fotoalbum waren glb 1-3 die Balancebilder, bei 4-6 wurde er verarztet und auf 7 lief er auf Krücken (überall hatte er die gleiche Hose an, war also höchstwahrscheinlich alles am gleichen Abend).

Das war 2002 in Holland.

Edited by Daft
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Er schrieb grad noch das hier bei Facebook:

Grazie a Tutti... io mi riprenderò e tutto tornerà a posto... ... ...

volevo precisare che in auto ero da solo quindi nessun altro oltre a me è stato coinvolto... NESSUNO SI E' FATTO MALE A PARTE ME...

l'altro mezzo è un camion enorme che si è accorto a malapena del colpo... ... ... il camion stava sorpassando un altro camion è durante il suo sorpasso è uscito di poco anche sulla terza corsia...

io non ero a distanza di sicurezza anche perchè sulla terza corsia non c'era nessuno... e teoricamente bisognerebbe avvisare con la freccia prima di spostarsi...

ma credo che il suo sia stato un piccolo spostamento involontario... ...fatto sta che non ho fatto in tempo a frenare... colpendo l'angolo la macchina ha subito perso totalmente il controllo...

ha sbattuto sul guardrail e ha fatto due testa coda e dopo queste interminabili botte e trascinate finalmente si è fermata... fortunatamente durante gli impatti dietro non c'erano veicoli vicini in arrivo... ... ... ... ... ... ...

la successione incontrollata dei movimenti generati dal primo urto contro il camion sono stati devastanti... non c'è velocità o alcool o droghe o altro...

stanotte quando ho parlato del mio incidente pubblicamente non mi sto vantando di qualcosa... ... ero solo contentissimo di essermi salvato... non stavo alzando il trofeo dell'incidente...

ma quello dell'essere rimasto qui a Vivere...continuavo a guardare l'auto e a pensare a cos'avrebbe potuto essere se qualche movimento dell'auto fosse stato diverso... se dietro fosse arrivato un altro camion... se... se... se... pensavo ai tanti se... ... ed ero contento... ... ... ... ... ... ... ... ... riguardo a chi ha "voluto" cogliere concetti fantasiosi del tipo che faccio un'incidente al giorno... preciso che l'altro brutto incidente è del 1996...

e direi che per uno che fa centoquarantamila kilometri all'anno è anche abbastanza normale visto il rischio a cui è esposto... ... ...

ci tenevo a precisare un po' di cose perché giustamente qualcuno molto predisposto alla cattiveria e allo sparpagliamento di veleno poteva pensare che io ero qui a festeggiare mentre magari qualche altra persona coinvolta nell'incidente era bloccata in un letto... ... ...

ho voluto dare risposte a tutti... spero di esserci riuscito... ... ... ringrazio ancora tutti quelli che mi hanno scritto col Sole negli occhi... GRAZIE.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Danke an alle... ich rappel mich wieder auf und mache weiter...

ich möchte noch feststellen, dass ich allein im Auto war und außer mir niemand mit einbezogen wurde... NIEMAND AUßER MIR IST ZU SCHADEN GEKOMMEN...

der andere Beteiligte ist ein riesiger LKW, der kaum etwas abbekommen hat... der LKW wollte einen anderen LKW überholen und ist dabei plötzlich bis auf die dritte Spur (ganz links) gekommen...

Ich hatte keinen Sicherheitsabstand zu ihm, auch weil davor niemand vor mir gefahren ist... und eigentlich sollte man blinken, bevor man die Spur wechselt...

aber ich denke, dass es eine unfreiweillige Unachtsamkeit war... jedenfalls konnte ich nicht schnell genug abbremsen... das Auto wurde an einer Ecke getroffen und hat komplett die Kontrolle verloren...

es ist gegen die Leitplanke gekracht, hat sich zweimal gedreht und nach endlosen Schlägen kam es endlich zum Stehen... glücklicherweise waren keine anderen Fahrzeuge während des Unfalls in der Nähe...

die durch den LKW verursachten unkontrollierten Bewegungen waren verheerend... es waren keine überhöhte Geschwindigkeit und auch keine Drogen oder Alkohol im Spiel...

diese Nacht, in der ich hier öffentlich von meinem Unfall berichtete, wollte ich nicht damit prahlen... ich war nur froh, dass ich verschont wurde... ich möchte es nicht als Unfalltrophäe ansehen...

sondern als Trophäe am Leben geblieben zu sein... ich gucke mir weiter das Auto an und denke drüber nach, was hätte sein können, wenn der Crash anders verlaufen wäre... wenn danach noch ein anderer LKW in mich hineingefahren wäre... wenn wenn wenn... ich denke an viele "wenn" ... und ich bin dankbar... ... ... ich sorge mich (???) ...genauer gesagt der andere schwere Unfall von 1996...

und ich möchte sagen, dass einem, der 140.000 km im Jahr fährt, das Risiko, welchem er sich aussetzt, bewusst sein sollte...

Ich wollte hier nur ein paar Dinge richtigstellen, denn jemand, der bösartiges denkt und Gerüchte in die Welt streut, könnte denken, dass ich hier feiere während ein anderer möglicher Beteiligter des Unfalls im Krankenhausbett liegt...

Ich wollte allen antworten... ich hoffe, ich war dazu in der Lage... ich danke allen, die mir mit der Sonne in den Augen geschrieben haben... DANKE.

Edited by Sottosopra
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ein Glück hat er das unbeschadet überstanden! Ist er denn wirklich völlig unverletzt? Wäre wirklich kaum zu glauben wenn man das Bild sieht. Ich hoffe er übersteht das auch psychisch gut und verliert nicht diese Lockerheit und Unbekümmertheit die ich so bei ihm gesehen habe, das er weiterhin glücklich sein kann und Spaß an seinem Leben hat. Deswegen, auch wenn es vielleicht keine physischen Schäden gibt- gute Besserung und alles Gute auch von mir.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...