Jump to content

Gigi D'Agostino & Luca Noise - Psico Dance


Wally44
 Share

Recommended Posts

On 2018. 02. 07. at 6:46 PM, Bluestar said:

Meanwhile - "Best Buy" and "Target" have stopped selling CD's (huge shops):

https://www.theverge.com/2018/2/6/16973538/bestbuy-target-cd-sales-vinyl-cassette

 

 

Lol, now they've also realized its the end of CD! 

As we are heading towards time I am being more and more in doubt if its gonna be released physically as well or not... :D

 

 

Link to comment
Share on other sites

To be honest after hearing all the preview material and such... I think even if Psico-Dance comes out, it could be one of the worst releases in his career. All his new tracks sound extremely digital, tinny, no bottom-end... I don't know. Live those may work on a 5 digit price scale club soundsystem, but at home ? Judging from his youtube uploads...yuck..

 

He'd be better off offering his unreleased stuff from the past. Sure there's licensing issues with samples, covers and so on. But hey, what about full versions of all his "mixed-cd only" tracks ? Natale, Gigi Dag, La Scomoune/Noir, Favola Fantastica, Stand By Me (Long Version), Coatti Brothers - Lady Oscar... i'd happily pay for a digital release of these. But no, these tracks will remain in Davey Jones locker forever. Heck, tough shit finding the unreleased tracks from his old Homepage !

Edited by hlennarz
Link to comment
Share on other sites

It's all a matter of taste. 

As for me, best GIgi's LV sound was on Live at Altromondo Part 2 CD 1 - the old school La Tana Del Suono sound.

That's why I just can't stop listening over and over again The History of Lento Violento - mix 001-  Ripassa remix and the last track are just amazing.

In other case, I still found most of new Gigi's and Luca's tracks pretty catchy.

I just accept what Gigi can't jump over his head and don't build high expectations about his next compilation.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Strange thing happen, Time Records just decided to send me a private message (maybe its an answer to my previous message to them, which I wrote 20 days ago lol), they told the same old story:

"When we have precise updates and we can do it, we will write to you. Thank you"
(translated)

Edit: as far as I can see, they started replying everyone else about questions related to Psico Dance, copy-pasting this same answer.

https://www.facebook.com/groups/GroupFansDag/permalink/1021725734632324/

Edited by Bluestar
Link to comment
Share on other sites

Btw what do you think, may it be the case that the delay of Psico Dance has something to do with the conflict between Gigi and Bortolotti?

I mean lets just think about it for a moment, Bortolotti may really have some connections if he'd like to do anything about the outcome of this particular release... :-) He really seemed to be pissed off, looking seriously butt-hurt by Gigi.

L'Amour Toujours should have some patents/formal rights at Media Records (at least back in the past definitely, we can't know any of the contracts), and Psico Dance would probably contain a new remix of it. You see what I mean - there could be arising problems from such situations.

But of course all of this is just a wild guess about what could go on in the background :-) We may never know for sure...

Link to comment
Share on other sites

around Gigi there are many legal fights as usual...  as far as I know few years ago pensieri elettronici srl has officially failed apparently due to "bankruptcy", then it's alleged that there is another  legal fight around the "lento violento" mark with another producer from DOS... and probably there's other stuff in the same way despite the smiling Gigi's social photos...

Bortolotti is a manager of an historic italian music label, I don't think he could act like a child fighting against the biggest italian dance label such as Time Records for a stupid point of non reconsideration of Gigi to make this album with him and his OLD label (last release of Gigi with media rec is from 8 years ago!).

Then if there are issue with some tracks rights, they could only change them... because Gigi has hundreds of unreleased songs to replace them... 

We'll see... but i'm pessimistic because time is passing by without any info anymore like always happened with Mondo Reale and others "releases" in the past....

Edited by Marios7
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Man kann wirklich nur mehr drüber lachen, so eine Unfähigkeit muss man auch erstmal zusammenbringen, wieviele Cds sind es jetzt schon die er angekündigt hat und dann nicht erschienen sind, das könnte schon für den Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde reichen, sowas ist wirklich einzigartig. Hat er seine Fans im Forum eigentlich auch wieder verarscht wie damals bei der Mondo Reale wo er folgendes gepostet hat?

"Hier die Tracklist

....

.....

sorry ich muss weg"

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Wo hat Gigi seine Fans "verarscht"? Damals wie heute? Hätte ich gerne mal gewusst. Also sind dir Details bekannt, warum das damals nicht geklappt hat mit der Mondo Reale und das Gigi die Hauptschuld daran trägt? Es gab eine Aussage von einem Verantwortlichen bei Time Records und von Gigi selbst, dass das Release ohne genaues Datum verschoben wurde und dass Psico Dance im März erscheinen wird. Also entweder lebst Du in der Zukunft und bist uns mit den Informationen weit voraus, hast Kontakt mit Gigi selbst oder mit Time Records, oder...ja oder Du verurteilst einfach gern vorschnell, weil es dir gerade passt, weil es so einfach ist zu verurteilen oder was weiß ich. Du glaubst doch nicht im Ernst, das so eine Kritik irgend etwas positives bewirkt. Also muss ich fast voraussetzen, dass Du nicht an einem positiven Verlauf dieser neuen möglichen Veröffentlichungen interessiert bist... also klar...wenn dir der Kindergarten irgendwas bringt...bitteschön. Lass dich aus, zeig ihn an, kündige ihm die Fanschaft :D Ich warte lieber noch ne Weile...und mal sehen, wie und ob ich dann Lust habe zu urteilen. Über Dinge, die für mich alles andere als klar sind (zum jetzigen Zeitpunkt), möchte und kann ich nicht urteilen. Das wäre zudem auch eher Selbstverarsche, da mir genau bewusst ist, das ich keine Hintergründe kenne. Aber wie gesagt- wenn es dir das wert ist, dass Du dich jetzt (eher verachtend) dem Künstler gegenüber äußern musst...deine Sache. Viel Spaß dabei. Manchmal tut's ja auch ganz gut, so bisschen Dampf abzulassen. Bin dann mal gespannt, wie die großen Kritiker hier reagieren, wenn das Release dann doch noch kommt ;-) Echte "Fans" eben...

Edited by Erdbeer Wolf
  • Like 4
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

by the way @Bluestar you could ask your friend Mark Imbruglia what is the situation at the moment... because tomorrow is 1st of March = the alleged month of the release "for sure" as he replied to you, and surely a big label as Time Records use to schedule releases at least 1/2 weeks before them go out trought phisical or digial stores! ;)

Edited by Marios7
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Erdbeer Wolf:

Wo hat Gigi seine Fans "verarscht"? Damals wie heute? Hätte ich gerne mal gewusst. Also sind dir Details bekannt, warum das damals nicht geklappt hat mit der Mondo Reale und das Gigi die Hauptschuld daran trägt? Es gab eine Aussage von einem Verantwortlichen bei Time Records und von Gigi selbst, dass das Release ohne genaues Datum verschoben wurde und dass Psico Dance im März erscheinen wird. Also entweder lebst Du in der Zukunft und bist uns mit den Informationen weit voraus, hast Kontakt mit Gigi selbst oder mit Time Records, oder...ja oder Du verurteilst einfach gern vorschnell, weil es dir gerade passt, weil es so einfach ist zu verurteilen oder was weiß ich. Du glaubst doch nicht im Ernst, das so eine Kritik irgend etwas positives bewirkt. Also muss ich fast voraussetzen, dass Du nicht an einem positiven Verlauf dieser neuen möglichen Veröffentlichungen interessiert bist... also klar...wenn dir der Kindergarten irgendwas bringt...bitteschön. Lass dich aus, zeig ihn an, kündige ihm die Fanschaft :D Ich warte lieber noch ne Weile...und mal sehen, wie und ob ich dann Lust habe zu urteilen. Über Dinge, die für mich alles andere als klar sind (zum jetzigen Zeitpunkt), möchte und kann ich nicht urteilen. Das wäre zudem auch eher Selbstverarsche, da mir genau bewusst ist, das ich keine Hintergründe kenne. Aber wie gesagt- wenn es dir das wert ist, dass Du dich jetzt (eher verachtend) dem Künstler gegenüber äußern musst...deine Sache. Viel Spaß dabei. Manchmal tut's ja auch ganz gut, so bisschen Dampf abzulassen. Bin dann mal gespannt, wie die großen Kritiker hier reagieren, wenn das Release dann doch noch kommt ;-) Echte "Fans" eben...

 

Nun, zumindest muss man Gigi in so fern kritisieren können, dass es nie eine Information gab "warum" vergangene, angekündigte Releases nicht veröffentlicht wurden. Da herrschte einfach Stillschweigen, Leute die nachfragten wurden aus der Casa-Dag verbannt etc.

Link to comment
Share on other sites

Klar, dafür kann man ihn kritisieren. Auch das bannen aus dem Casa Dag, nur weil man nach den Gründen des  nicht veröffentlichen Releases gefragt hat (insofern es sich wirklich tatsächlich so zugetragen hat), ist von außen nicht so nachvollziehbar und unverhätnismäßig. Er wird dafür seine Gründe haben. Vielleicht hatte er da vorher auch kommuniziert, das er dazu nichts sagen kann oder sagen wird, aus gewissen Gründen. Letztendlich auch verständlich, dass einen sowas als Fan interessiert. Aber wirklich weiter bringen einen solche Informationen wiederum auch nicht wirklich. Ob wir davon nun was wissen oder nie was erfahren werden- es hat schlicht weg keinen Einfluss auf ein zukünftiges oder vergangenes Release. Interessieren würde mich das auch. Aber ich kann genauso gut akzeptieren, dass es darüber keine Informationen für Außenstehende gibt. Ich glaube er hatte und hat jedes Mal den Wunsch was zu veröffentlichen und auch konkrete Pläne dazu. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es in Zukunft mal wieder klappen würde. Es wäre für viele ein Geschenk, eine große Bereicherung- letztendlich auch für ihn selbst, wenn sich seine Musik auf diese Art und Weise (als CD) verbreitet. 

Edited by Erdbeer Wolf
Link to comment
Share on other sites

Wie erwartet wieder mal ne "Bauchlandung" in Sachen neuer Release! 

So sehr ich Gigis Sounds und Musik (sofern wirklich von ihm?) schätze, aber mittlerweile hab ich absolut kein Verständnis für Leute bzw. "Hardcore-Fans" (bin selber ein Fan) die diese Vorgehensweise (auch seine Last-Minute-Show-Cancels) versuchen zuverteidigen bzw. in seitenlangen posts irgendwelchen "Sinn" hineinzuinterpretieren!

Ich sehe nur 2 plausible Möglichkeiten für diese "Releases":

-Verarschung

-Komplette Unfähigkeit

Zu den "Bans" in seinem Forum (wie hier gelesen) sag ich nur, bzw. zitiere einen bekannten "Die Ärzte" Song: "Oh oh oh Arschl..."

 Kein Bock mehr auf den Mist und mir tun all die blinden Schafe leid die dieses Handeln für "unseren Musik Messias" rechtfertigen, weil er es nichtnal selbst erklären kann (will)...

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb SpaceTourist:

Wie erwartet wieder mal ne "Bauchlandung" in Sachen neuer Release! 

So sehr ich Gigis Sounds und Musik (sofern wirklich von ihm?) schätze, aber mittlerweile hab ich absolut kein Verständnis für Leute bzw. "Hardcore-Fans" (bin selber ein Fan) die diese Vorgehensweise (auch seine Last-Minute-Show-Cancels) versuchen zuverteidigen bzw. in seitenlangen posts irgendwelchen "Sinn" hineinzuinterpretieren!

Ich sehe nur 2 plausible Möglichkeiten für diese "Releases":

-Verarschung

-Komplette Unfähigkeit

Zu den "Bans" in seinem Forum (wie hier gelesen) sag ich nur, bzw. zitiere einen bekannten "Die Ärzte" Song: "Oh oh oh Arschl..."

 Kein Bock mehr auf den Mist und mir tun all die blinden Schafe leid die dieses Handeln für "unseren Musik Messias" rechtfertigen, weil er es nichtnal selbst erklären kann (will)...

 

 

Bin ganz deiner Meinung. Kann auch nicht verstehen, wie man da was gutes oder einen Sinn hineininterpretieren kann.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.3.2018 um 11:02 schrieb SpaceTourist:

Wie erwartet wieder mal ne "Bauchlandung" in Sachen neuer Release! 

So sehr ich Gigis Sounds und Musik (sofern wirklich von ihm?) schätze, aber mittlerweile hab ich absolut kein Verständnis für Leute bzw. "Hardcore-Fans" (bin selber ein Fan) die diese Vorgehensweise (auch seine Last-Minute-Show-Cancels) versuchen zuverteidigen bzw. in seitenlangen posts irgendwelchen "Sinn" hineinzuinterpretieren!

Ich sehe nur 2 plausible Möglichkeiten für diese "Releases":

-Verarschung

-Komplette Unfähigkeit

Zu den "Bans" in seinem Forum (wie hier gelesen) sag ich nur, bzw. zitiere einen bekannten "Die Ärzte" Song: "Oh oh oh Arschl..."

 Kein Bock mehr auf den Mist und mir tun all die blinden Schafe leid die dieses Handeln für "unseren Musik Messias" rechtfertigen, weil er es nichtnal selbst erklären kann (will)...

 

 

Sollte ich Zweifel haben, das all die geile Mukke vom Meister teilweise (oder gänzlich?) nicht von ihm ist??? Wer hat dann so Sahnestücke wie Summer of energy geschrieben?? Bitte mitteilen! Ich werde sofort Fan. Kannst Du eindeutige Belege geben, wo Gigi auch nur ein einziges Mal behauptet hat ein Song sei von ihm und der war aber doch nicht von ihm?? Immer her damit!

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb Badzu:

Wer hat dann so Sahnestücke wie Summer of energy geschrieben??

Ciro Pagano & Stefano Mazzavillani.

0,0% Gigi.  :rofl:

Edited by hlennarz
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Badzu:

Okay, alles klar. Aber Gigi stand bestimmt daneben und hat denen gesagt, wat se produzieren sollen. Und bitte verneint das nicht, sonst gerät mein Gigi-Weltbild in Schieflage. Back to topic...

 

Wenn Gigi 1723 schon gelebt hat ...

 Ab 3:35

Edited by gemini
Link to comment
Share on other sites

"Summer Of Energy" finde ich jetzt ein ungünstiges Beispiel. In den Writer-Credits stehen die beiden Typen von Datura, und sogar Vivaldi wird auf der Single-CD namentlich erwähnt.

Kannst Du eindeutige Belege geben, wo Gigi auch nur ein einziges Mal behauptet hat ein Song sei von ihm und der war aber doch nicht von ihm?

- Manovella (Klick)
- Pigia Pigia (Klick)
- Once Upon A Time (Klick)
- I Need To Feel Like A Child (Klick)

Es gibt noch weitere Beispiele. Wenn eine nähere Beweisführung gewünscht ist, bitte per privater Nachricht bei mir melden. :anstossen:

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

He never answered properly... he never said the format of the release but only that it was "slighly delayed"..

probably the only one who could give much information is Mark Imbruglia of Time Records because he's the only that has said March 2018 as month of the release FOR SURE....

i'm pretty sure that if we won't get this compilation out this month it will never come out!

Edited by Marios7
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...