Jump to content
Sign in to follow this  
Sottosopra

Song Survivor Vol. 13 - Runde 7

Recommended Posts

Die dreizehnte Runde steht ganz im Zeichen des Albums "Treno Lento" von Lento Violento & Astro Musico.

Die Regeln müsste jeder kennen, man muss den SCHLECHTESTEN Song wählen, denn der beste Song soll am Ende übrig bleiben.

Eine Runde läuft mindestens 5 Tage lang, endet nach deren Ablauf aber schnellstmöglich wenn mindestens 10 Member ihre Stimme abgegeben haben.

Wichtig: Es geht um genau die Versionen der "Treno Lento", NICHT um eventuell aus Il Cammino oder Quello Che Mi Piace bekannte, ältere oder neuere Versionen. Mehrere Versionen eines Liedes werden als eine einzige angesehen.

Hört euch das Album ruhig nochmal an, kann nicht schaden. 😉

Rules of Song Survivor:

You have to vote for the worst song each round, so the best song will stay until the end. One round lasts at least 5 days and ends as fast as possible after 10 members gave their vote. Important: You only vote for the versions from this album, not the ones you may know from the radio or somewhere else. Multiple versions of a track are combined in one.
 

  trenolentoazjf6.jpg

 

Letzte Runde ausgeschieden ist:
Sali Scendi mit 4 Stimmen!

Letzte Runde sind bei 12 Stimmen insgesamt 5 unterschiedliche Songs gevotet worden!

Stimmenverteilung:

  • Sali Scendi (4 Stimmen)
  • Passo Dub (3 Stimmen)
  • Royals (3 Stimmen)
  • Clock On Rock (1 Stimme)
  • Moving (1 Stimme)


Zur Auswahl stehen:

Buena Vida

Canter 

Clock On Rock

Cosa Rap

Ghirlanda

Locomotiva

Moving

Passo Dub

Royals

Sinfonia In Sol Minore 

Stornello 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Royals

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

🤴 Royals 👸

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab nur mal ne Frage 😉 Warum "Royals"? Einer der geilsten melodischen Lento-Tracks! Versteh ich nicht...

Ich bleib jedenfalls bei:

Passo Dub

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Passo Dub

Edited by Brian
Tippfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moving

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passo Dub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Royals

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 6 Stunden schrieb Erdbeer Wolf:

Ich hab nur mal ne Frage 😉 Warum "Royals"? Einer der geilsten melodischen Lento-Tracks! Versteh ich nicht...

Ich bleib jedenfalls bei:

Passo Dub

 

 

I am thinking the same thing about Sali Scendi. That song has everything. Nice bass and kick. Cool vocal. It’s groovy with the elements sampled from House of God (sure it’s not the true origin but anyway). And it’s melodic. It’s in my top 5, but alas 😞 

 

Clock on Rock

Edited by DJ Maldestra
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 14.4.2019 um 12:20 schrieb Erdbeer Wolf:

Ich hab nur mal ne Frage 😉 Warum "Royals"? Einer der geilsten melodischen Lento-Tracks! Versteh ich nicht...

Liegt bei mir unteren Mittelfeld... ist mir etwas zu "langweilig" und der tiefe, verzerrte Gesangspart gefällt mir nicht so ganz, der weibliche hingegen schon eher! Also ingesamt ein ok-er Track, den man mal hören kann, der aber nicht viel Abwechslung bietet. 

Da sehe ich es genau wie @DJ Maldestra, Sali Scendi entwickelt sich in wenigen Minuten total weiter und bekommt viele verschiedene Facetten, würde auch in meiner persönlichen Favoritenliste weiter oben stehen als hier!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.4.2019 um 15:13 schrieb Sottosopra:

Liegt bei mir unteren Mittelfeld... ist mir etwas zu "langweilig" und der tiefe, verzerrte Gesangspart gefällt mir nicht so ganz, der weibliche hingegen schon eher! Also ingesamt ein ok-er Track, den man mal hören kann, der aber nicht viel Abwechslung bietet. 

Da sehe ich es genau wie @DJ Maldestra, Sali Scendi entwickelt sich in wenigen Minuten total weiter und bekommt viele verschiedene Facetten, würde auch in meiner persönlichen Favoritenliste weiter oben stehen als hier!

"Sali Scendi" kann man dennoch absolut gar nicht mit Royals vergleichen...und ich würde es bei diesem Punkt auch völlig individuell bewerten, da es völlig unterschiedliche Songs sind- die kaum unterschiedlicher sein könnten. Und ich mag beide total! "Sali Scendi"- da geht es ja um diese langsame, auch minimale Veränderung...wie ein treibender Fluss, bei dem eben Elemente rein und rausfließen. Der ist so und so schon minimalistisch und da fallen kleine Veränderungen viel krasser auf. In Royals gehts gar nicht um eine besondere Abwechslung, sondern um ein starkes Hauptthema, um die schöne Melo...die immer wiederkehrt...der Rest ist echt Geschmackssache und für eine gerechte Bewertung finde ich die Teilnehmerzahl hier auch nicht repräsentativ....aber dazu ist es hier nunmal der Song-Survivor. Natürlich hat es der Song verdient, ganz vorne mit dabei zu sein, bei diesem Album. Eine der wenigen melodischen, schön ausgearbeiteten Stücke mit echten Vocals! (die der Sängerin) im Mix mit der Vocoder-Stimme...sehr gut getroffen. Hat mir schon damals beim Youtube-Upload 2015 extrem gut gefallen 🙂Im Amazon-Music Store hat "Royals" im Übrigen die beste Bewertung! aller Treno-Lento Songs, was meine Einschätzung zur fehlenden Repräsentativität hier bei der Bewertung im Song-Survivor stützt. Es ist ja deine Meinung bzw. die von weiteren 3-4 Leuten hier...und das ist auch gut so. Darum geht's hier ja! Ich wollte nur sagen, dass der Song an sich, einer der schöneren Veröffentlichungen der letzten Jahre ist und er es auch eigentlich hier in nem speziellen Gigi-Forum nicht so verdient hat, so früh rauszufliegen, wenngleich es nun wahrscheinlich darauf hinausläuft, zumindest in der nächsten Runde. Ich wollte ihn hier nur nochmal loben, bevor er rausgewählt wird 😉 

 

Weiterhin stimme ich hier für Passo Dub- DER ist definitiv zu langsam, zu wenig abwechlungsreich...das wären hier passende Kriterien für eine frühzeitige Abwahl 😉 im Gegensatz zu "Royals" oder "Sali Scendi"^^

Edited by Erdbeer Wolf
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎16‎.‎04‎.‎2019 um 18:44 schrieb Erdbeer Wolf:

"Sali Scendi" kann man dennoch absolut gar nicht mit Royals vergleichen...und ich würde es bei diesem Punkt auch völlig individuell bewerten, da es völlig unterschiedliche Songs sind- die kaum unterschiedlicher sein könnten. Und ich mag beide total! "Sali Scendi"- da geht es ja um diese langsame, auch minimale Veränderung...wie ein treibender Fluss, bei dem eben Elemente rein und rausfließen. Der ist so und so schon minimalistisch und da fallen kleine Veränderungen viel krasser auf. In Royals gehts gar nicht um eine besondere Abwechslung, sondern um ein starkes Hauptthema, um die schöne Melo...die immer wiederkehrt...der Rest ist echt Geschmackssache und für eine gerechte Bewertung finde ich die Teilnehmerzahl hier auch nicht repräsentativ....aber dazu ist es hier nunmal der Song-Survivor. Natürlich hat es der Song verdient, ganz vorne mit dabei zu sein, bei diesem Album. Eine der wenigen melodischen, schön ausgearbeiteten Stücke mit echten Vocals! (die der Sängerin) im Mix mit der Vocoder-Stimme...sehr gut getroffen. Hat mir schon damals beim Youtube-Upload 2015 extrem gut gefallen 🙂Im Amazon-Music Store hat "Royals" im Übrigen die beste Bewertung! aller Treno-Lento Songs, was meine Einschätzung zur fehlenden Repräsentativität hier bei der Bewertung im Song-Survivor stützt. Es ist ja deine Meinung bzw. die von weiteren 3-4 Leuten hier...und das ist auch gut so. Darum geht's hier ja! Ich wollte nur sagen, dass der Song an sich, einer der schöneren Veröffentlichungen der letzten Jahre ist und er es auch eigentlich hier in nem speziellen Gigi-Forum nicht so verdient hat, so früh rauszufliegen, wenngleich es nun wahrscheinlich darauf hinausläuft, zumindest in der nächsten Runde. Ich wollte ihn hier nur nochmal loben, bevor er rausgewählt wird 😉 

 

Weiterhin stimme ich hier für Passo Dub- DER ist definitiv zu langsam, zu wenig abwechlungsreich...das wären hier passende Kriterien für eine frühzeitige Abwahl 😉 im Gegensatz zu "Royals" oder "Sali Scendi"^^ 

Nobody is comparing Sali Scendi and Royals :häää:

Another reason to not put Royals so high on the list could be that it isn't the full version. When I (and Sotto by the way) heard the original at Rotonde in 2015 in full that was spectacular! It has such an awesome intro. This was before the shorter version was uploaded to Youtube.

This version on Treno Lento is missing something (my opinion), but it's better than the Youtube version.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...