Jump to content

"Freddy vs Jason" ist blutigster Horrorfilm


Recommended Posts

Die amerikanische Website "FamilyMediaGuide.com" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Filme nach bestimmten Kriterien wie Gewaltanwendung und Erotik zu bewerten, um Eltern somit eine Hilfe zu geben.

Nun nahm sich die Seite die 100 beliebtesten Horrorfilme der letzten 30 Jahre vor. Insgesamt wurden in den 100 Filmen 1.734 Gewalttaten (wie z. B. Bisswunden und Verbrennungen) erkannt.

Der gewalttätigste Film laut dieser Kriterien ist "Freddy vs. Jason" aus dem Jahr 2003 mit 167 Gewaltszenen. Auf Platz zwei ist "Der weiße Hai" und auf Rang drei "Jeepers Creepers 2".

Quelle: satundkabel.de / SSN

Ähm Hallo ?????????? Noch nie Premutos gesehen??? Oder Starship Troopers oder das Relikt !!!!!!!

LOL OHMAN !!

Link to comment

naja auf sowas kann man sich eh net verlassen... völliger unsinn!

gibt viel blutigere filme, gegen die freddy vs. jason fast lächerlich wirkt!

einige habt ihr ja schon aufgezählt.

braucht man nur mal in die videothek gehn und dort unter horror nachschaun... es dürfte kein problem sein, einen blutigeren film als freddy zu finden... ;)

Link to comment

naja mich würde mal interessieren was "100 beliebtesten Horrorfilme" denn überhaupt so sind. Sind die da nach Kinoerfolg ausgegangen? Wenn ja dann waren sicher keine Splatterfilme unter den Top 100 denn die schaffen es ja fast nie oder nie ins Kino. Also verstehe ich den Sinn dieser Liste sowieso nicht *g*

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...