Jump to content

[Frage] Mix-CD ohne Pausen brennen (bei MP3-Files)


manyx75
 Share

Recommended Posts

Also, ich rippe mir ja immer von den Original-CDs die Tracks runter, fürs Auto und ins MP3-Format, damit ich mehrere CDs auf einen Rohling bekomme und somit muss ich nicht so oft die CD wechseln.

Wenn ich jetzt aber eine Mix-CD habe, diese wie gehabt in MP3 rippe und dann brenne, habe ich bei einem Übergang immer eine Pause von 1-2 Sekunden drinnen. Bei wav-Files kann man die Option "2 Sekunden Pause zwischen den Tracks entfernen" wählen (nutze Nero 6.6.), bei MP3-Files geht das aber nicht.

Nun, meine Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, die Pausen zwischen den MP3s zu entfernen oder gibt es ein anderes Programm, dass das so brennen kann?

Ich hoffe, es ist klar, wie das gemeint ist.

Link to comment
Share on other sites

Hm also ich weiss nich ob es da andere Progs gibt die das können...

Aber ich mach es immer so dass ich mp3s bevor ich sie brenne ins Wave-Format umwandle (z.B. auch die Il Cammino-Sessions), da sie sich im Wave-Format wesentlich besser mit Nero bearbeiten lassen (Track-Grenzen etc.).

Da Nero beim Brennen die Datei auch erst umwandelt verliert man eigentlich auch keine Zeit, auch wenn die Methode zunächst etwas umständlich scheint.

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du eine Audio-CD brennen willst, gibt es die Möglichkeit die Tracks ohne Pause zu spielen.

Wenn Du aber eine mp3-CD brennen willst, hängt es immer von Deinem Autoradio ab, wie lange er braucht bis das nächste mp3 Lied geladen und abspielbereit ist.

Es würde natürlich die Möglichkeit geben, die ganze Audio-CD als 1 große mp3- oder auch wav-Datei zu rippen - dann kannst Du aber nicht mehr zwischen den einzelnen Liedern hin- und herschalten. Dafür kannst Du dann aber auch bei einer mp3-CD ohne Pause hören.

Link to comment
Share on other sites

Aber ich mach es immer so dass ich mp3s bevor ich sie brenne ins Wave-Format umwandle

Aber genau das will ich ja nicht, ich möchte ja mehrere CDs auf einen Rohling packen, damit ich 1. nicht so viele CDs im Auto habe und 2. ich nicht so oft die CD wechseln muss. Und bei wav-Files habe ich ja keinen Platzgewinn ;-)

Wenn Du eine Audio-CD brennen willst, gibt es die Möglichkeit die Tracks ohne Pause zu spielen.

Ja stimmt, bei MP3-Disks gibts diese Option leider nicht.

Wenn Du aber eine mp3-CD brennen willst, hängt es immer von Deinem Autoradio ab, wie lange er braucht bis das nächste mp3 Lied geladen und abspielbereit ist.

Da könntest du recht haben, habe ich mir auch schon oft gedacht, weil bei MP3s kann man bei meinem Autoradio auch kaum vor- oder zurückspulen.

Es würde natürlich die Möglichkeit geben, die ganze Audio-CD als 1 große mp3- oder auch wav-Datei zu rippen - dann kannst Du aber nicht mehr zwischen den einzelnen Liedern hin- und herschalten. Dafür kannst Du dann aber auch bei einer mp3-CD ohne Pause hören.

Jep, auch diese Möglichkeit ist mir bekannt, aber ist auch nicht das Wahre, wenn man dann die Tracks nicht mehr weiterschalten kann.

Aber würde es gehen, eine CD als komplette MP3-Datei zu rippen (wie oben schon erwähnt) und dann mit einem Programm Cue-Punkte zu setzten, welche dann mitgebrannt werden und man so die Tracks weiterschalten kann?

Aber ich wüsste jetzt kein Programm dafür? Ihr vielleicht?

Link to comment
Share on other sites

Aber würde es gehen, eine CD als komplette MP3-Datei zu rippen (wie oben schon erwähnt) und dann mit einem Programm Cue-Punkte zu setzten, welche dann mitgebrannt werden und man so die Tracks weiterschalten kann?

Aber ich wüsste jetzt kein Programm dafür? Ihr vielleicht?

Nein, gibt es nicht - da diese Funktion der Autoradio unterstützen müsste. Derzeit kann so etwas aber (noch) keiner.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...