Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 11/16/2019 in all areas

  1. 1 point
    Guten Abend..... Nach gut 4 Jahren ohne Gigi "Gigs" war es wieder mal an der Zeit sich mit allen alten Freunden zu treffen. Ein Teil vom alten "harten Kern" war gestern in Wien mit dabei. Das war eigentlich das schönste an diesen Abend. Das man sich nach alle den Jahren wieder trifft und "Gigi" feiert. WarmUp war diesmal direkt in der Stadthalle. Alte Geschichten wurden wieder erzählt und die Vorfreude war auch zu spüren. Leider sind von damals nicht mehr viele übrig geblieben.....auch hier bei GFU ist selten wer aktiv oder schaut mal vorbei.... Endlich wieder Gigi in Wien bzw. in Österreich. Die neuen Shows von Gigi sind ja mal was ganz neues im vergleich zu den ganzen Discogigs die wir so erlebt haben. Und er spielt NICHT immer die selben Songs.In Klagenfurt hat er mehr aktuelle Tracks von ihn selbst gespielt, Wien ist ja bekanntlich anders.... Die Shows sind echt ein Hammer Visuellen Effekte, immer wieder Konfettiregen, Feuer, Nebel....alles dabei.... Die Anlage echt TOP! Bei gewissen Lento Violento Stücken spürte man den Bass so richtig Fett. Wer schon mal in Cremona, oder Rimini war der kennt das sicher zu gut. Gigi hat fast pünktlich begonnen, 21:05. ( Was ganz neues für uns ) Der Vorhang ist gefallen und er war da! Hat auf Deutsch alle begrüßt und in den ersten 15min spielte er schon "Lamour Toujour" und "In my mind" , natürlich seine feinen Versionen. Die Masse ging vorne ab....unpackbar. Danach wieder sehr viel altes bekanntes, aber durch die Effekte wirkte es wie NEU. Es ging schon mehr in Richtung "Standart Österreich Live" , doch hin und wieder mit kleinen Leckerbissen. Technoboy etc. Gigi mixte auf jeden Fall Live, also nichts fertige gemischtes. ( 2 x war eine kurze Unterbrechung dabei ) Er war so gut drauf...tanzte mit...heizte die Menge Richtig sein....so kannte ich Gigi gar nicht... Um 23:14 war nach einer kurzen Zugabe Schluss! Hat sich auf Deutsch verabschiedet und ist nochmal vors Pult gegangen und hat sich verbeugt. Für mich persönlich war es ein Highlight nach de ganzen Jahren. Die Disco Gigs waren oft anstrengend, er kam spät oder nie. Vieles hat damals nicht gepasst. Das Publikum wurde einfach in Stich gelassen. Somit war sein Ruf eigentlich ruiniert. Seit "In my Mind" wollen alle zu Gigi. Die Zahlen sprechen für ihn. Er ist nur mehr in Europa unterwegs. Ich denke für Discotheken ist sein Preis nicht mehr Leistbar. Somit kann "Der andere" Gigi jetzt durchstarten der einfach nur eine schlechte Kopie ist. 2020 ist er ja wieder in Deutschland unterwegs. Ich sage euch Leute geht da hin und rockt mit Gigi die Show. Ich sehe es als eine art Abschiedstour. So hoch hinaus wird er wohl nicht mehr kommen. Danke an die ganzen GFUler die gestern mit dabei waren. Gigis Musik hat uns verbunden....und auch nach vielen Jahren kommen wir durch ihn wieder zusammen. Das ist es was zählt. Ein paar Videos kommen von mir auch noch...diese sind gerade beim Hochladen.....so wie in den guten alten Zeiten.... GRAZIE! ci vediamo
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
×
×
  • Create New...