Jump to content

-ƒƒ-

Members
  • Content Count

    100
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

-ƒƒ- last won the day on July 27 2014

-ƒƒ- had the most liked content!

Community Reputation

11 Neutral

1 Follower

About -ƒƒ-

  • Rank
    GFU Rookie
  • Birthday 05/29/1985

Profile Information

  • Geschlecht
    männlich
  • Ort
    Berchem

Contact Methods

  • AIM
    tvintje
  • MSN
    wieland.claes@student.kdg.be
  • Website URL
    http://www.skyscrapercity.com
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

4,439 profile views
  1. Bisschen zu viel Popsongs + Beat, meiner Meinung nach :)
  2. Toll ihr alle getroffen zu haben! Wir waren leider ziemlich spät, weil ich nicht erwartete, dass die A4 bei Eschweiler / Düren gesperrt sein würde und man dan über staureiche Landstraßen weiter musste. Grüße von Wieland, der Belgier.
  3. Ehm, mal nachdenken (nicht chronologisch): - 1 2 Polizei (Mondello) - Ginnastica Mentale - The Riddle (Get up) - Esercizio del Braccio - L'Amour Toujours - Viaggio di Maggio - Speranza - What the Bam - Balbettio (DJ HardKey) - Passo Folk - Testa Alta (e Pugni al Cielo) - Siento - When the Saints go Marching in - Piccola Stella senza Cielo - L'Amico è - Star 69 - Better off Alone - Radici Dag - Discotek People (Molella) - Never say Goodbye (Hardwell & Dyro feat. Bright Lights) - Stolen Dance (Milky Chance, Gigi's Vision) - Ritual Tibetan - Momento Contento - Jumping (Luca Belloni) - He's a Pirate - Bla Bla Bla - Wellfare (I wanna Tanz) - Volare - Un Giorno credi - Voglio vederti danzare (Prezioso feat. Marvin) - Angels - No Woman, no Cry - Gli Anni - Another Way - Zombie Nation (Mondello) - La Gallina coccodè (Elisabetta Viviani) - Komodo (Mauro Picotto) - Spaceman (Hardwell) - Ode To Oi (TJR) - Zephyr (Jakko & Marck) - Raveology (DVBBW & Vinai) - Epic (Sandro Silva & Quintino) - Animals (Martin Garrix) - We are the Champions - Quoting - Il Gladiatore …
  4. Prisca und ich haben eine kleine Reise gemacht. Donnerstag Abend bin ich zu ihr gefahren und Freitags fuhren wir weiter nach Savona (Hotel) und Laigueglia. Wegen 8 Staus waren wir ziemlich spät dort, aber noch auf Zeit um Gigi zu hören in La Suerte… aber, wegen 'motivi technici' wurde das Konzert annulliert. Samstag fuhren wir weiter nach Calendasco (Hotel) und Broni. War, der, Hammer. Harte Lento am Anfang und am Ende, dazwischen Italodance und kommerziellere Dance. Es war unter eine Art von Zelt zwischen Gebäude, also Frischluft hatte man immer.
  5. hlennarz, 'wo bist du bleben?' Gern würden Prisca und ich mitfahren, falls du mit dem Auto gehst. Hat jemand vielleicht seine Emailadresse?
  6. hlennarz, fährst du mit dem Auto? Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich kommen kann. Aber ich komme aus Antwerpen, kann mit dem Zug nach Bonn oder Köln fahren.
  7. Entschuldige, ähnliche Ecke ^^ Ich kann mir vorstellen, dass es in Italien Wahnsinn ist, aber mit Samstag war ich auch glücklich :)
  8. Mit 13000 Leute schien den Ahoy echt klein, im Vergleich zum Ethias Arena in Hasselt mit 34000. Aber 1h40 anstatt 20 Minuten war diesmal sicher die Mühe wert. Auch der Unterschied zwischen Parties in Belgien oder in den Niederlanden war deutlich: im ersten Land tanzt 'niemand', im zweiten sowas jeder ;) Das Programm war wie man erwartet denke ich (ist nur mein zweites Treffen mit Gigi). Die bekannte wie schon gesagt, auch ziemlich am Ende was Lento, sogar 10 Minuten dachte ich (im Benelux ist den Stil noch nicht so bekannt). Ich meine echt langsame nicht-melodische Lento, nicht wie In the End dass er (wieder) gespielt hat. In einem sicheren Moment viele Rock/Popsongs worunter ein Beat kommt nacheinander: qua Struktur nach einige Lieder nicht so erfinderisch, aber es wirkt bei die Leute. Neben die erwähnte Ballade gab es so auch das Titanic-Lied. Und, was ich so spitze an ihm finde, die typische lange klassische Intermezzi. Von andere Künstler die er spielte, fiel vor allem Scooter auf (z.B. I like it loud). Gleich danach spielte Paul Elstak auch Scooter (wie Hyper Hyper): gleich Hardcore nach Gigi war übrigens ein schönes Kontrast. Also, Hasselt war eigentlich die Mühe nicht wert, dies sicher wohl :)
  9. Sorry, war gestern fast nicht zu Hause. Heute Abend schreibe ich mehr, aber ich will schon gern einen Zipfel des Schleiers lüften: eine Tanz-Version von 'Iiiiiiiii will always love youuuuuuuu!' (Whitney Houston) ;)
  10. Das Event mit 4 Tracks war in Hasselt. In Rotterdam spielte er bis 1:40, ganz Klasse. Aber zuerst, ins Bett ;)
  11. Luca Bazz sagte mir, dass das Dark nur um 3h15 anstatt 2h angefangen hat, und das den Raum, wo Gigi gespielt hat, viel zu klein war für die interessierte Leute.
  12. Du bist sicher willkommen, aber für Tickets musst du sehr schnell sein: http://www.welovethe90s.com/ "Laatste weekend verkoop kaarten, na t weekend zal het uitverkocht zijn, nog enkele vipkaarten beschikbaar..dan is het helemaal uitverkocht!!" = "Letzte Wochenende Kartenverkauf. Nach dem Wochenende wird es ausverkauft sein. Nur einige VIP-Karten zur Verfügung. Dann ist es ganz ausverkauft!"
  13. Schade, dass ich es so spät wusste, aber im nächsten Wochenende kommt er also nach 'hier' ;) Viel Spaß!
×
×
  • Create New...