Jump to content

Sottosopra

Administrators
  • Content Count

    4,743
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    271

Sottosopra last won the day on August 8

Sottosopra had the most liked content!

Community Reputation

946 Excellent

About Sottosopra

  • Rank
    GFU Nerd
  • Birthday 08/31/1990

Profile Information

  • Geschlecht
    männlich
  • Ort
    Berlin
  • Interessen
    Dies & jenes

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.soundcloud.com/audioactiveman

Recent Profile Visitors

21,049 profile views
  1. Sie wurde in der Nähe der Stelle gefunden, an der sie das Auto verlassen hat und über eine Leitplanke in die Umgebung geflohen ist. Soweit ich es richtig übersetzen konnte, ist die genaue Todesursache noch unklar, möglich wäre ein Sturz aus der Höhe. Danach soll ihre Leiche von Wildschweinen entstellt worden sein. Vom Kind keine Spur, aber da habe ich keine Hoffnung... Eine Depression soll sich schon einige Wochen vorher angebahnt haben, wenn man die Social Media Einträge richtig deutet, aber den genauen Grund wird man wohl nie erfahren...
  2. Scheiße. Ich hab es schon befürchtet, mit jedem weiteren Tag lang draußen bei der Hitze ohne Geld, ohne alles... Aber man kann es einfach nicht realisieren... Das ist so verdammt traurig, die beiden waren das perfekte Producer-Paar und auch wenn ich nicht jedes Lied von ihnen mochte, war es immer schön zu sehen, welche Harmonie und Freude bei ihnen herrschte. Nun steht Daniele vor dem Nichts und dass sein Kind auch fort ist, finde ich sogar fast noch schlimmer. Ich hoffe, er tut sich nichts an... 😞
  3. Ich würde gerne aktuelle Musikneuigkeiten hier posten, aber aktuell gilt Viviana Parisi (Express Viviana) und ihr gemeinsamer Sohn mit Daniele Mondello als vermisst... 😰 Wenn ich es richtig verstanden habe, sind sie am Montag mit dem Auto weggefahren und seitdem nicht mehr zurückgekommen. Das Auto wurde 100km entfernt vom Wohnort gefunden mitsamt liegengelassenem Ausweis und Handy. Stay strong, Daniele... 😞
  4.  Gewinner des Song Survivor Vol. 17 ist: Gigi D'Agostino - Let Yourself Go Nun ist auch das Song Survivor für die Collection Vol. 2 vorüber und wir haben einen klaren Gewinner! Den letzten Platz belegt das sehr monotone "Cara Musica", während danach ein paar nicht so beliebte Neuinterpretationen von Klassikern folgen. Das Mittelfeld ist sehr durchmischt und enthält harte Nummern wie "Discovery", gefühlvolle Songs wie "La Strada" und auch Gigi & Lucas Version des Nr. 1 Hits "In My Mind". Stimmengleichheiten gab es übrigens während des ganzen Spiels nur sehr selten, trotz der hohen Anzahl an guten Produktionen waren sich die meisten hier mal mehr, mal weniger einig. Die Top 4 bestehen diesmal nur aus Gesangsstücken, während bei der Vol. 1 in den Top 6 nur instrumentale Lieder vorkamen. Einen würdigen zweiten Platz belegt "Sun Is Rising", eine wundervolle Version von "Semplicemente" mit dem Gesang von Davide Marani. Auch dem Gewinnerlied "Let Yourself Go" verlieh dieser seine Stimme. Dieses Lied konnte mit nur insgesamt 3 Gegenstimmen im ganzen Spiel während der allerletzten Runde den ersten Platz klar für sich beanspruchen! Vielen Dank an alle die mitgemacht haben und immer fleißig mitgevotet haben! Hier noch die vollständigen Collection Vol. 2-Charts, zu finden auch in der Song Survivor-Statistik! SONG SURVIVOR VOLUME 17 (Gigi D'Agostino Collection Vol. 2) 01. Let Yourself Go 02. Sun Is Rising 03. Strange Connection 04. Cambia La Tua Vita 05. Pure Rose 06. Fantasy 07. But Not Tonight 08. Dance And Win 09. Madness 10. In My Mind 11. La Strada 12. Pioggia E Sole 13. Discovery 14. Guarda Insieme A Me 15. Good Time 16. Walking On The Sky 17. Cammino Contento 18. Another Way 19. Cara Musica
  5. Die siebzehnte Runde steht ganz im Zeichen des Albums "Gigi D'Agostino Collection Vol. 2" von Gigi D'Agostino. Die Regeln müsste jeder kennen, man muss den SCHLECHTESTEN Song wählen, denn der beste Song soll am Ende übrig bleiben. Eine Runde läuft mindestens 5 Tage lang, endet nach deren Ablauf aber schnellstmöglich wenn mindestens 10 Member ihre Stimme abgegeben haben. Wichtig: Es geht um genau die Versionen der "Gigi D'Agostino Collection Vol. 2", NICHT um eventuell aus dem Radio bekannte, ältere oder neuere Versionen. Mehrere Versionen eines Liedes werden als eine einzige angesehen. Hört euch das Album ruhig nochmal an, kann nicht schaden. 😉 Rules of Song Survivor: You have to vote for the worst song each round, so the best song will stay until the end. One round lasts at least 5 days and ends as fast as possible after 10 members gave their vote. Important: You only vote for the versions from this album, not the ones you may know from the radio or somewhere else. Multiple versions of a track are combined in one.  Zur Auswahl stehen: Let Yourself Go Sun Is Rising
  6. "Die lesen hier alle mit!!1!" ...oder wer kennt sonst noch Triangle? https://www1.wdr.de/radio/1live/musik/neu-fuer-den-sektor/la-vision-gigi-dagostino-hollywood-100.html
  7. So richtig fiel er mir erst in der Get Up Version von 2008 auf, da ist er im letzten Abschnitt ja auch sehr prominent! Umso lieber hatte ich dann den Club Mix, als ich es dort auch mehr bewusst wahrnahm! Und jetzt diese tolle Version, klasse!
  8. Hammer, diesen verzerrten Synth im Hintergrund fand ich schon immer toll und fand es schade, dass man den so schlecht raushört... Sehr schön, dass es all die Jahre eigentlich meine gewünschte Version gab! 😄 Gigi, kannst du gerne noch komplett veröffentlichen! Hast du noch einen Link zu dem Casadag-Thema?
  9. Why is there this poor hall FX on every voice... 😟 The only track which I can listen for more than 15 seconds isn't even produced by Elena (BenceK - Dream). Sad... I feel her love for the music and all the work with the CDs for her fans... but the music itself becomes worse and worse...
  10. Welches Lied davon soll jetzt eigentlich von 1995 sein? Das würde ich höchstes La Classe Operaia Va In Paradiso zutrauen, der Rest klingt eher wie 2002-2008...
  11. Ich will das jetzt nicht verteidigen, aber die Lyrics von La Passion etc. sind auch nicht gerade besser... Zum Titel selbst: Joa... Klingt nach mehrmaligen Hören schon besser, die Grundidee ist schon ganz nett, aber ist leider viel zu einfach gehalten. Da hätte ich mir mehr Einfluss von Gigis Seite aus gewünscht oder von mir aus eine "richtige" Single mit mehreren Remixen, wo für jeden Geschmack dann was dabei ist.
  12. L'Amour Toujours gestern auf ProSieben bei Joko & Klaas' 15 Minuten-Sendung (ab 2:17):
  13. "Ach Mist, jetzt hab ich dem Grafiker aus Versehen meine Krankenakte statt der Cover-Vorlage geschickt... egal, ich lass das jetzt so!"
×
×
  • Create New...