Jump to content
CHB

Herzstillstand! Brittany Murphy ist tot

Empfohlene Beiträge

R.I.P. Brittany Murphy. Schauspielerin (Sin City, Just Married) und Sängerin von "Faster Kill Pussycat" (feat. Paul Oakenfold) ist im Alter von

32 gestorben :lachen1:

gelesne hab ich es zuerst hier: www.myspace.com/aimeeproal

bei der Bild stehts nun auch

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute...hy/ist-tot.html

bearbeitet von CHB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habs bei Spiegel gelesen. Sehr schade, war sehr jung und sehr hübsch. Mochte sie als Schauspielerin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja stand vorhin schon im Twitter, wollte keinen Thread aufmachen da ich schon so oft solche schlimmen Meldungen hier offenbart habe !

Naja jedenfalls schlimm, und ironischerweise läuft ja heute Sin City ...

Fand sie gut, auch in 8 Mile !

Mal schauen die Ursachen gewesen sin !

R.I.P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

org...

kannte zwar den namen, wusste aber nicht welche das war... hab jetzt geschaut...

hab sie in voll verheiratet und clueless super gefunden, die anderen filme hab ich nicht gesehen...

schade... in dem alter... wahnsinn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JÀ sehr traurig in dem Alter , Ruhe in Frieden Brittany

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hab sie in voll verheiratet und clueless super gefunden, die anderen filme hab ich nicht gesehen...

Ich kannte sich auch nur von "voll verheiratet" einfach Klasse Film!

Traurig das ganze so kurz vor Weihnachten.... :lachen1: .

R.I.P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber ist org, dass ihr ehemann auch erst vor kurzem wiederbelebt werden musste... bin gespannt, was bei der ganzen untersuchung rauskommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie es heisst, mal wieder medikamente und Drogen .. na mal schauen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm ja. Viele Stars nehmen leider Drogen & Medikamente, weil sie es nicht mehr aushalten. siehe Spears, Lindsay Lohan, Amy Winehouse usw.

Die sollte man einfach mal in Ruhe lassen; aber stattdessen kommen sie immer wieder in die Presse/Zeitung. Traurige Welt...

Die meisten Stars können mit dem Erfolg auch nicht umgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube nicht, dass es hier nur um das Umgehen mit Erfolg geht, es ist einfach eine Katastrophe wenn man kein richtiges Privatleben außerhalb der eigenen vier Wände mehr führen kann und alles planen muss um nicht ins Blitzlicht der Paparazzi zu gelangen. Es gibt soviele Faktoren imo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×