Jump to content

hlennarz

Moderators
  • Content Count

    1,885
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    176

Everything posted by hlennarz

  1. Also jetzt real oder doch fake ? Wie gelangt sowas bitte ansonsten auf Amazon. Als Label ist auch Gigi D'Agostino Planet angegeben.
  2. Irgendwo auf einer Speisekarte Italiens...
  3. schlimmstes Beispiel war die Rave Tirolers "Uipy" Vinyl in "near mint" (ja nee is klar...) die ich kürzlich bekommen habe. Die sieht aus, als wäre da jemand Schlittschuh drauf gelaufen...
  4. Das Problem ist eher, dass er die Scheiben nur zusammen im Paket anbietet. Wie hoch sind die Chancen, dass jemand von den 80 noch keine besitzt ? Zudem "Condition Good to excelent" "Good" heißt aus eigener Erfahrung bei Vinyl wohl ca., dass der Hund davon jeden Tag sein Trockenfutter gefressen hat...
  5. https://www.ebay.it/itm/GIGI-DAGOSTINO-Straordinaria-collezione-CD-e-Vinili-80-pezzi/133004781566?hash=item1ef7b3e7fe:g:YgIAAOSwBRlclRjX
  6. Bin die Tage auf die "Benelux" Version des "Put on your Red Shoes" video gestoßen. Dort wird ein anderer Musikschnitt verwendet, es gibt ein paar zusätzliche Animationen (Das pinke Handy schickt ein 3D herz ab) und der "Klingelton" am Anfang des Videos ist die Melodie vom Hauptteil statt vom intro. Merkwürdig. Evtl. hat hier ZYX damals nachträglich das Video neu geschnitten ?
  7. the only track that can be confirmed of "cheating" is "Vivo Per Lei" from what I understand. I do have the full, un-faded song from Mondello's 2013 release. Listed as: Andrea Bocelli - Vivo Per Lei (D&V Bootleg)
  8. Woops, well Treno Lento for me has: Mouvendo Locomotiva Ghirlanda Stornello Novella Lentonauta on the other hand... other than "El Dia" there isn't a second track I really like. + Revival X at first but now i'm allready tired of it. Besides it probably isn't by Gigi himself, just like Vivo Per Lei... It sounds suspiciously "Rapporto Distorto"...
  9. +1 👆 I don't really like any of the Lentonauta tracks after some listening. Treno Lento at least had 2 great tracks with Bossalonda & Osservo.
  10. Tecno Fes Volume 2 (NoiseMaker - Vinyl) S 00033547
  11. • Gigi D'Agostino - Tanzen 2000 [Di Agostino - Sandrini] Mauro Picotto- Komodo 2000 [Picotto - Remondini - Bortolotti - Ferri]
  12. Jetzt hat Dynoro eine neue Version rausgebracht ohne Gigi's "L'Amour Toujours" Zitat. Ansonsten aber kaum verändert:
  13. No, he did send me a video with the disc playing. It's the regular "Radio Edit By T.O.Y." I think Gigi used this version on "Live at Altromondo" so maybe thats why the disc says "Gigi D'Ag" Maybe this even is Gigi's personal copy. I mean there was that one time people stole a bag of CD's from him / he forgot them in czech republic back in the day. That would explain the other leaked tracks from that era (Amorelettronico Mixes, early version of his "On The Radio" Remix and so on.)
  14. I contacted the seller. This is just the regular radio version of "Drifting Sideways".
  15. Mondello hat das Video zu seinem Pack von 2012/2013 (inkl. Vivo per Lei) nun gelöscht. Da war wohl jemand nicht ganz happy aufgeflogen zu sein...
  16. Un Giorno Credi ("Tanzen Vision" Promo CD-R) none – S 00007945
  17. Und auch 23 Jahre nach der Journey Into Space immernoch mit dem abgeschnittenen ersten Ton...
  18. Gigi hat die Rechte an den Tracks wohl aufgekauft. Passt auch, dass die Files von Mondellos Soundcloud Seite "ganz zufällig" rausgenommen wurden. Die Songs auf "Lentonauta" & "Fasto Lento" zu packen finde ich prinzipiell nicht schlimm, aber das ganze dann unter Gigi's Alias "Lento Violento" laufen zu lassen, ohne Daniele Mondello auch nur eines Credits zu würdigen, ist schon sehr, sehr dreist imho. Ich wette das hätte er auch mit Tracks wie "Eden" gebracht, wären ihm Dendo & co. nicht zuvor gekommen... Vor allem wo Mondello's "Lentonauta" gar der Haupttitel des neusten Release ist... Ich bin gerade etwas sprachlos...
  19. "Keine andere Art von Medien" ... "Wir sind unabhängige Künstler ... frei" -> Wenn ich das richtig interpretiere, dann war es das mit TIME Records & der Psico Dance als physische CD...
  20. Bei Facebook diskutieren gerade die Gemüter über einige Tracks, die wohl gar nicht aus Gigis Feder stammen. "Quello Che Fai" soll hierbei von Luca Noise sein (das hat er wohl so in seinem alten Forum bestätigt) und "Vivo Per Lei" + "Lentonauta" sollen von Daniele Mondello sein. (Der Track "Quiqonic (Mantra Mix)" auf der Fasto Lento ebenfalls)
  21. "Soy Libre" , "Vivo Per Ley" , "Corde Percosse (Progressive Mix)" & "La Tonta" wurden diesmal leider von mp3 gemastert... (siehe Spoiler) Der Rest der Tracks ist ok Leider sind die Tracks wieder sehr, sehr Laut abgemischt. Bei den puren Lento Tracks ist das nicht ganz so schlimm, aber gerade die melodischen Stücke leiden darunter. 1-2dB dürfte Gigi seinen Limiter gerne runterdrehen. 😞 Ansonsten ein grundauf solides Release, wobei ich gestehen muss, dass mich kein Track so richtig vom Hocker reißt. Mein persönliches Highlight: Revival X
×
×
  • Create New...