Jump to content
Sign in to follow this  
Brian

Gigi D'Agostino live @Brabant-Hallen Den Bosch (Niederlande) 16.11.2019

Recommended Posts

Am Samstag gibt es ein besonderes Live unter dem Motto L'Amour Toujours - 20 Years of Gigi D'agostino mit einem eigenen Logo, mit einer eigenen App, die man sich herunterladen kann: https://www.gigiinconcert.com/

Gigi ist natuerlich Hauptact und die Vorgruppen lauten:

Kate Ryan

2 Unlimited 

The Vengaboys

 

Don't miss it!!!

 

 

Edited by Brian
ein Wort nicht ausgeschrieben
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal ein kleiner Bericht von mir, als NRWler ist der Weg ins Nachbarland im Regelfall ja kürzer als wenn Gigi im Süden auflegt.

 

Bezüglich des Vorprogramms kann ich nur die Vengaboys bewerten, da die anderen beiden Acts schon fertig waren als ich in der Halle ankam (scheinbar zeitgleich mit Gigi, bei der Einfahrt auf den Parkplatz stand vor mir ein verdächtiger schwarzer Mercedes Van it italienischem Kennzeichen, der in Richtung Backstage-Bereich gefahren ist). Diese haben aber gut Stimmung gemacht, auch wenn sich in den knapp 35 min schon 2 oder 3 Songs wiederholt haben wenn ich mich nicht irre ^^ Nach ein paar Tracks von Coenio (Moderator des Rahmenprogramms) kam Gigi dann bereits um 23:55 Uhr auf die Bühne, was mich schon positiv überrascht hat (In Nijmegen hatte er knapp 15 min Verspätung).

 

Die Stimmung im "Golden Circle" (Front of Stage) war wirklich super, auch Gigi war bester Laune, hat die Menge gut angeheizt und ein super Set hingelegt, zwischendurch war zwar für meinen Geschmack der ein oder andere Hardstyle Track zu viel dabei aber die etwas mehr als 2 Stunden vergingen fast wie im Flug. Die Show an sich war ebenfalls großartig, die Animationen waren im Vergleich zu Nijmegen noch einmal erweitert und im Großen und Ganzen wahrscheinlich wie das Bühnenbild etc. vergleichbar zu den Konzerten in Österreich, soweit sich das über die YouTube Videos beurteilen lässt.

 

Highlights in der Tracklist waren für mich:

 

In My Mind

2x L'Amour Toujours 

The Riddle 

Joyful

Narcotic inkl Vocals

Greensleeves

Hard To Say I'm Sorry

Reality Remix

Wake Me Up Remix

What A Wonderful World

...

 

Als Fazit lässt sich sagen dass hier definitiv Wiederholungsbedarf besteht! 🙂

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Bericht.

 

ich hab ein Video so in schnell schnell durchgesehen.

 

mein Highlight davon:

god is a Girl...

what a wonderful world

moonlight shadow wird auch wieder öfter gespielt- was ich echt schön finde...

 

don‘t let me down...

Somwhere over the rainbow

 

Auch wenn es nicht gern gesehen wird- ich liebe es, wenn wer  Videos von den Lives mit uns teilt. Live dabei sein ist nicht mehr so mein Ding, aber die Musik hab ich doch ganz gerne noch in meinem Leben... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Bericht!

Hab mir auch ein paar Videos reingezogen. Er hat doch etwas anderes gespielt als bei uns in Wien.

Hab schon ein paar Tracks vermisst, wie Greensleeves ,Joyful oder TIKO TIKO......:shok: . Leider spielt er in Österreich immer das selbe....

Aber sonst ist die Show einfach der Hammer. Gigi scheint immer gut drauf zu sein...naja bei der aktuellen Gage....kein Wunder...:lachen:

In Italien wird er wohl nicht mehr "Leistbar" sein....:hmm:

 

Edited by Mattl
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...