Jump to content

Zum Thema MP3 und Producing ... Der OBERKNALLER !


Guest Anna

Recommended Posts

leute, ich brülle grad vor lachen ... bitte lest euch das durch :

zur erklärung, der "anime4ever" usw typ ist 13 (!!!) jahre alt, glaubt er ist jetzt der hero weil er vor ein paar monaten eiffel65 entdeckt hat, glaubt er ist ein produzent (MUSIC MAKER!!!) und weiss einfach alles besser ...

*lachtränenausdenaugenwisch* ich weiss dass ich am ende auch nicht mehr grad freundlich war, aber mir gehts soooo am ****** wenn i mi von so klane kinder so anreden lassen kann ...

kleiner auszug:

Meine 96KBit-Mp3-Eiffel65-Files kamen auf der letzten Schuldisco prima an...

Und meine 32KBit-Realmedia-Mp3 klingt sogar auf meinen PC Lautsprechern noch gerade so akzepttabel.

Deine Erklärung ist mir schon klar, wenn ich einen 48kbit Stream aufnehme und als 128kbit mp3 speichere klingts nicht besser.

*KLICK* BlissCo Forum Thread

Link to comment

Tja, sorry, aber ich finde dabei heute für einen 13-jährigen gar nichts so Besonderes... ich selbst hab ja mit 15 fast noch so geredet, und bin damit volle Kanne auf die Fresse gefallen - also, darf er das wohl erst Recht... :daumenhoch::muahaha:

Ich ziehe mein Resümee: Ein 13-jähriger hört heute noch Eiffel 65 und das kommt auf der Schuldisco super??? Wo ist denn DAS bitte? Da zieh ich gleich hin... :muahaha:

Link to comment

Jooooo...des is Wöd ;)

Geilomat...gleich per Mail versendet... ;) *weglol*

Aber mal im ernst....keiner hat gleich mit Cubase angefangen.... ;)

Und...sry, aber Eifel 65 und Figli di Pitagora? Das war doch nur der gute Gabry alleine...und nicht der ganze Rest der Baggage ;) *gg*

Also...danke...Hase...du hast meinen Abend gerettet...

Link to comment
Jooooo...des is Wöd ;)

Geilomat...gleich per Mail versendet... ;) *weglol*

Aber mal im ernst....keiner hat gleich mit Cubase angefangen.... ;)

Und...sry, aber Eifel 65 und Figli di Pitagora? Das war doch nur der gute Gabry alleine...und nicht der ganze Rest der Baggage ;) *gg*

Also...danke...Hase...du hast meinen Abend gerettet...

Ne Figli die Pitagora ist von Eiffel 65 (ist ja auch auf dem album). Gabry hats halt nur geändert und selber rausgebracht

Link to comment
Aber mal im ernst....keiner hat gleich mit Cubase angefangen.... ;)

Da sei dir mal nicht so sicher... :mrbighead:

Es kam zwar anfangs natürlich nur Müll bei raus, und ich kann kaum FX dabei benutzen... die Sache ist auch die, dass ich (noch) keine Synthies hier zu Hause habe, mangels Money, daher also auf grottige mitgelieferte VST-Plugins (bin noch bei Version VST 5...) zurückgreifen muss...^^ Aber ich mache meine Files ja soweit auch nur 4 myself... anderen kann man das kaum zumuten. :häää:

Naja, Ausnahmen bestätigen die Regel. :rockdahouse:

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...