Jump to content

Dahak

Members
  • Posts

    2,125
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Dahak

  1. Robbie Williams: 'Rudebox' Die mieseste Single aller Zeiten? ("Sun") Die ständigen Stilwechsel des Sängers scheinen die Kritiker ein wenig zu überfordern. "Schrecklich" und "schmerzhaft" nennt der 'Musikexperte' der Sun, die Robbie bislang immer in den Himmel lobte, den neuen Track, und mindestens 90 Prozent der Fans seien der gleichen Meinung. "Rudebox" sei "die schlechteste Single der Musikgeschichte" zitiert die Sun auch gleich einen angeblich schwer enttäuschten Anhänger des Sängers. Dabei ist bei näherem Hinhören alles gar nicht so schlimm. Zwar beschreibt selbst Robbies offizielle Webseite "Rudebox" als ein "böses, schmutziges, bassgesteuertes Electro-Funk-Monster", und man kann sich vorstellen, dass der radikale Stilwechsel manchen Freund eingängiger Refrains vergrault. Andere werden dagegen begrüßen, dass Robbie nach Boygroup-Pop, Swing-Nostalgie und Balladen-Schmalz endlich in der musikalischen Gegenwart ankommt. --------------------------------------------------------------------- also ich find zumindest den ersten teil der HP (mit den leicht verzerrten vocals) sehr gut, könnte mir gefallen... der zweite teil klingt allerdings sehr seltsam :-/ von mir erstmal. "RUDEBOX" HP
  2. dem NRG mix geb ich übrigens noch einen punkt dazu. (also nun ) insgesamt verdient der song seinen erfolg, besser als viele dance-scheiben, die derzeit rauskommen. gönne den leuten, die für dieses goldteil verantwortlich sind, jeden cent.
  3. ich könnt ma das bei Nelly sofort vorstellen (also ich mein, ich würds durchaus für möglich halten). würd ich net weiter schlimm finden. man soll ja seinen spaß haben.
  4. so jez muss ich da mal reinschauen! danke schonmal im voraus, detaillierte bewertung + mehr gibts in kürze!! EDIT: soo alles durchgehört... vieles davon kenn ich bereits, einiges war mir aber auch neu, danke deshalb dass du derart viele HPs reingestellt hast... find ich klasse, so können nun alle, die sich cammino net täglich reinziehen, auch mal an das neueste kommen... DANKE!! hier meine bewertungen, die ich so "kurz" wie möglich fassen will: -------------------------------------------------------------------------------- ANP - Abbaiando nette vocals, allerdings passen die net wirklich mit der (nebenbei: schlechten) melo zusammen find ich... das klingt mir zu sehr nach 2 verschiedenen songs, obwohl auch ich davon ausgehe dass es EIN Song IST. ANP - Avanzata ja, gefällt mir. die zweite "hälfte" der hp find ich ein wenig besser als die erste. ANP - Mediterranean Guitar (Basis: Santana - Black Magic Woman) also DAHER kenn ich die melo... danke für die info in klammer! naja leider net mein ding, sorry. ANP - Chimica das kannte ich noch nicht. klingt für mich irgendwie nach Il Folklorista, nur schneller als üblich und noch ein wenig härter. interessant. ANP - Ciao uomo suono maybe? will ich allerdings net bewerten im moment. ANP - Come WOTS ich finds ok, düstere vocals, gottseidank hier aber mit mehr schwung. hör ich ganz gern. ANP - Corsa könnte glatt Onironauti sein, obwohl ich das früher nicht gesagt hätte, wo ich "rodamon" noch nicht kannte. find diesen style ganz nett. ANP - Demonic ... ANP - Discjockey vocals gefallen mir gar net und nerven ziemlich... find ich sehr, sehr schwach. Magna Romagna - ? ? ? (Double D) TIPP! jaa, sehr geil!!! 89 mal schon in meinem player gespielt und die zahl steigt fast stündlich! MAGNA ROMAGNA ist für mich DIE Überraschung des jahres 2006 bisher! super vocals, super melo... hammer!! ANP - Get Down mich erinnerts immer an den shadowman OST vom N64, aber fragt nicht wieso *g* die vocals sind cool, wiederholen sich allerdings nen tick zu oft. ausserdem ein wenig zu depri für einen dance song. Salt'N'Pepa - Get Up Everybody (Remix) jez ehrlich? also, SOO gut find ich den auch wieder nicht dass gigi den DERART totspielen muss auf cammino... mit der zeit nervt die stimme einfach IMO. kann aber auch sein dass ich derzeit kaum auf rap-vocals stehe. ANP - Il Tempo bewertung non pervenuto. R.E.M. - Losing My Religion (Remix) Losing my Religion ist eins meiner lieblingslieder dieses jahr, obwohls schon alt is... aber es bedeutet mir viel wegen einem gewissen menschen.... hör ich net zu oft, da es nur wunden aufreisst, aber der remix is SUPER! ich hätts zwar ohne verfremdete vocals NOCH mehr gemocht, aber hier kann ich net wirklich was zum kritisieren finden! klasse!! ANP - Organo Tanz gigi goes gothic-gruselclub und alle klatschen in die hände. nach ein paar mal hören sehr sehr langweilig... ANP - Oriental Tanz kommt nie an die andern oriental-sachen von ihm ran. schwach. ANP - Out This gute vocals, lieb ich im mix mit "parlando". alleine eher durchschnitt. ANP - Pac fand ich anfangs recht witzig, aber inzwischen ebenfalls nur noch nervig.. sowas kann man doch net als "Song" bezeichnen geshweige denn in nem radio spielen? ANP - Piano Tanz TIPP! mit dem neuen magna romagna song DER Renner! wenn DA nicht noch vocals reinkommen (am besten von diana), verschenkt der song viel... SEHR genial, sommerliches feeling pur.. ANP - Pikkia find ich einfach schlecht, mehr fällt ma dazu derzeit net ein, sorry. ANP - Punta hm.. nice. wer will mich voodoo tanzen sehen? (auf was mich ein song nicht alles bringen kann, hm? ^^) Tiziano Ferro - Stop! Dimentica (Remix) naja tiziano songs sind net meins, daher find ich auch den remix schwach.. ausserdem irgendwie.. düster? ANP - Stutter Beat oooook... weiter? Vangelis - Titles (Chariots of Fire) (Remix) TIPP! gelungen, sehr gelungen! gefällt mir immer mehr! super pianopart! ANP - Troubles TIPP! gitarrenpart und vocals nett, aber wo ist die abwechslung? dem song fehlt nebenbei auch ein wenig die power. ANP - Un Mondo Migliore TIPP! find ich net berauschend, da kann gigi noch soviel reinreden wie er will.. und das kommt so gut an? ich finds schrecklich langweilig... ANP - Vocal Chaos schad dass er den net öfters spielt. ich hör gern thievery corporation (falls die wer kennt), wo mich die vocals immer an genannte band erinnern. gut zum chillen. wie gesagt, würd den gern VIEL öfters auf cammino hören.. das ist musik! ANP - Why Don't TIPP! i don't care about this song... zu belanglos für mich. :-/ Bob Marley & The Wailers - Work (Remix) original super (bob marley GOTT), remix auch gelungen! hör ich gern, besonderes die aktuellere version, die derzeit auf cammino läuft! ------------------------------------------------------------------------------------- DANKE NOCHMALS FÜR DIE VIELEN HPs!!
  5. grüss euch, mir gehts derzeit supi, ich liebe das heisse wetter, und hoffe, dass es noch um ca. 5 grad heißer wird! zu geilst... bei brütenster hitze in der sonne liegen und dann ins kühle nass! und das bei der musik von manu chao und jack johnson.. ich genieße es derzeit... einfach so. ich fühl mich einfach wohl. der heutige tag war göttlich! die letzten tage waren zwar gesundheitlich gesehen schlimm (hatte ne derbe ... "Entzündung?" an ner stelle, die ich jetzt nicht weiter nennen möchte - stichwort: sitzen nicht möglich)... aber jez gehts wieder!
  6. meine letzten 3 gehörten: ------------------- ARCHIVE - Veins JACK JOHNSON - Upside down uuund... ANP - Piano Tanz!!! -------> mein neuer lieblings-gute-laune-song!! Grazie Gigi!!!
  7. bidde schön, hier die hörproben: --------------------------------------- Dallas Superstars Remix DJ Ray aka Tom Hafman Remix Original Mix Kom4ter Remix ---------------------------------------- hätte schlimmer ausfallen können, is ganz ok geworden. viel riskiert bzw. experimentiert hat man bei den mixen aber nicht IMO.
  8. war jetzt mal auf deren homepage und hab mir die paar songs, die zur auswahl stehen, angehört. (anm. --> finds übrigens nice, dass einige acoustics dabei sind) dem avril style bin ich ja manchmal etwas skeptisch eingestellt - manchmal gefällt er mir, manchmal gar nicht. (bsp: die letzten paar avril songs mochte ich gar nicht, während ich kelly clarksons songs wiederum ganz ok finde) dennoch wagte ich mich mal an die seite ran (auch dank deiner PM, CHB ^^) und hörte mich so durch - vielleicht auch, weil mein media player neues futter braucht. und ich wurde positiv überrascht! --------------------------------------- -------------------------------------- 52 Saturdays kann ich net viel dazu sagen, wirkt aufs erste mal hören net sehr beeindruckend denn irgendwie aussagekräftig. tempo gefällt mir aber. weiter zum nächsten... California habe mit nem cover gerechnet, gefällt mir aber eh besser dass es ein eigenständiger song is. kommt ziemlich schnell zur sache, stimmlich stark. Does the DJ know? hier gehts mir ähnlich wie bei 52 saturdays, will net wirklich auf mich wirken. ich mag aber den refrain, wenn auch nicht textlich. Goodbye Lullabye - und gehts nur mir so, dass ich bei dem song -zumindest zu beginn des lieds - immer an Cranberries' "Zombie" erinnert werd? *g* egal - MEHR davon! DAS gefällt mir! das klingt tragisch (im positiven sinne), das klingt mitreißend, das klingt für mich irgendwie so schön runterziehend! selten dass ich einem song mit avril style mal volle punktzahl vergebe, aber der verdient es! melt und noch was fälllt mir auf: ich mags irgendwie, wie diese band ihre songs beginnt. so schön spannungsaufbauend. man wird net überhäuft mit power, man hört aber auch nicht zu wenig. man ist einfach nur interessiert: was kommt jetzt? ziemlich schnell gehts über zum refrain, der mir allerdings ein wenig zu... "laut" is. ansonsten sehr netter song. pretending netter song für zwischendurch, klingt mir aber ein wenig zu -typisch- nach avril. ich mags eher, wenn ich die "eigene stärke" der band raushören kann, was mir besonders bei Goodbye und melt so rüberkommt. ----------------------------------------------------- ----------------------------------------------------- FAZIT: junge leute mit reichlich potenzial! hier ist stimmliches UND instrumentales talent vorhanden, hier wird man neugierig - denn: es IST avril style, es klingt aber nicht kopiert, was positiv hervorzustreichen ist! bin gespannt wie die band bei der masse ankommt, ich jedenfalls rechne mit reichlich positiven reaktionen! -----------------------------------------------------
  9. die Commercial Breakup version hab ich grad wegen der gepitchten vocals sehr gemocht. die version is ok, geht gut ab, vocals sind allerdings net SO dolle imo.
  10. uups... naja... sollte wohl öfters in albumthread schaun *g* ne macht ja nix... ich finds lustig ^^ - wenn schon die tracklist net echt is, die scherzidee war ne geniale!
  11. Jep, ist sogar offiziell von OE: Officina Emotiva - Strawberry Fields Hatte Gigi ja damals in seiner Tracklist geschrieben: http://forum.gigidag.com/forum/topic.asp?T...46&whichpage=70 Müsste echt bald mal rauskommen, das gute Stück oh, danke für die info! wundert mich dass mir das entgangen ist.. hab ich wohl irgndwie überflogen.. *g* na dann, werd ich gleich umbenennen in meinem player! sollte wirklich bald veröffentlicht werden! und strawberry fields is sowieso in jeder version gut... ich liebe den song! :)
  12. hab auch schon die Tracklist: 01 Boten Anna 02 Chat 03 Lol 04 *g* 05 Röfel 06 :D 07 Forum Bass 08 Basshunter`s Topic 09 Url 10 Quote 11 Code 12 Boten Anna Video LOOOOL also ich muss schon eins sagen..... ...bisher war mir ja der hype (und der thread) rund um den song relativ wurscht, da ich das lied eh net so mag... aber dazu kann ich nur sagen... ...genial lool... also ich glaub ich mag Basshunter irgndwie! auf sowas muss man mal kommen bzw. es wagen! einfach und dennoch was besonderes! -----> 06. :D echt... und danke für die clips! :)
  13. naja werd ma den gar net erst ansehen... ich fand teil 1 schlecht, ich fand teil 2 schelcht, wieso soll es beim 3. teil anders sein? und ja, ich hab mir auch diverse trailer reingezogen. autos find ich klasse, die filme aber nicht...
  14. letzten 5: CANDY FLIP - Strawberry fields forever ANP (Officina Emotiva?) - Strawberry Fields forever COUNT BASIC - Speechless JACK JOHNSON - Upside down ARCHIVE - Sane
  15. kaltes klares Wasser (manchmal besser als jede Cola); Gelsenstecker Teigwaren *würg*
  16. Ist bis heute immer noch so... ca 2 Mal am Abend läuft da LT... Und die Meute steht drauf ;) Sach ich ja, seit '99 - open end...it will never stop ;) same here. wird in mein stammlokal auch oft gespielt,.. aber da scheinen überhaupt einige gigi fans dabei zu sein (die songs kann man sich selbst aussuchen per Musikbox), und überraschenderweise is WELLFARE auch verdammt oft dabei... (muss ich kurz erwähnen: WELLFARE wird lustigerweise in meiner umgebung überhaupt oft gespielt...VIEL öfter als Silence, GGGN8 und IWW zusammen... hab ich auch schon in diversen autos gehört, die vorbeigefahren sind bzw. die vor meinem haus parken) und L'amour Toujours hör ich auch oft in so Läden wie LIBRO, SATURN, MEDIA MARKT.... auch da wird immer die album version gespielt. is aber ein schönes gefühl... nette info übrigens (also die im ersten post).
  17. Ja geht mir auch so! Der Typ und seine Musik .... nee damit kann ich mich niemals anfreunden... :/ same here. einzig "Dieser Weg" hat es hoch nach oben in meine Charts geschafft, aber das auch nur deswegen, weil ichs jeden abend im stammlokal ertragen hab müssen und der bekannte von meiner ex totaler naidoo fan is... und irgndwann gewöhnt ma sich halt dran. aber grundsätzlich kann ich mim naidoo seiner musik nix anfangen...
  18. ich hab gar nix. noch. wird aber wohl noch länger so bleiben. wozu gibts schliesslich öffis? da wo ich wohn, gibts an jedem eck bus, bahn... etc. ... ...mehr brauch ich derzeit net, zumindest net solang ich studier.
  19. ganz nett, aber solche songs gibts immer wieder... nix, was meine ohren jez zu erhöhter aufmerksamkeit bewegt. wird wohl so top 30 gehn, mehr net.
  20. so hab mir den jez auch mal angehört. nette scheibe, besser als runaway, was mir trotz des hypes nicht wirklich gefallen hat. am besten find ich den Goldfinger NRG mix, die anderen reissen mich net grad vom hocker. stimmlich find ichs super! weiter so! alles in allem
  21. so ne innere uhr hab ich nicht wirklich... is mir zumindest noch nie passiert, wenn, dann höchstens einmal aber ich kann mich jez spontan net an sowas erinnern... Wecker sind bei mir sehr wichtig... habe mehrere neben meinem bett dass ichs ja net überhör! auf selbst aufwachen darf ich mich net verlassen...
  22. meine volle zustimmung bei Belinas Post!! angel nervt inzwischen gewaltiger als STAY es je hätte tun können... noch dazu weil er jedes mal dieselbe version spielt... versteh nicht wieso er diesmal so lange mit remixen wartet.
  23. Duschen! Kalt. Eiskalt. Appetitlosigkeit. da will man einmal zunehmen und dann bringt man keinen bissen runter.
  24. also ich kann derzeit nur sagen - grazie gigi! aber nicht wegen SEINEN Songs bzw. den projektsongs, sondern weil er derzeit wirkliche Größen spielt, die ich über alles verehre und die meine Jugend teils geprägt haben... REM... Bob Marley... Massive Attack... Pink Floyd... das is ein Genuss für die Ohren und wirds immer sein. diese songs bedeuten mit alles.... grad dass er Wish you were here gespielt hat, fand ich sehr schön... aber hatte ja auch nen grund... finds schade um Syd Barrett, ich kann nur sagen danke für die Mitbegründung an einer der genialsten Bands überhaupt. R.I.P. .... jez fehlt nur noch dass gigi einmal Portishead oder Tricky auflegt... dann würd ichs glaub ich nimma packen.
  25. Brütende Hitze (ich liebe es) Mund/Rachenentzündung (kann kaum essen und reden)
×
×
  • Create New...