Jump to content
Kilian

Gigi D'Agostino live @ Olympiahalle Innsbruck - 21.12.2019

Recommended Posts

Offiziell bestätigt auf seiner Webseite! 🤲😎

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt wie es war. 

Hab schon ein paar Videos gesehen...

viel ähnlich, wie die anderen Lives...

aber mit super, sarà perché ti amo, vivo per lei, 

wonderful world, 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer ein paar Videos von gestern sehen will kann auf mein Instagram Account Video sehen bis morgen.

Ich werde versuchen ein paar auch auf YouTube zu laden aber das geht noch ein wenig.

www.instagram.com/gigi_rhino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein Tag beim Gigi Konzert in Innsbruck.

Wir sind am Samstag morgen von Detschland nach Österreich nach Innsbruck mit der Bahn gefahren.Ich selber habe mich um 18:00 Uhr auf den Weg zu Olympiahalle gemacht um einfach früh da zu sein um ein Eindruck von der Lage zu bekommen.Als ich ankam da standen schon einige Leute an.Es war so 18:30 Uhr.Ich suchte erstmal nach einer Garderobe die aber nirgendwo war aber ich dachte mir, dass bestimmt drinnen eine geben wird.Gegen 18:50 Uhr kam ein Mitarbeiter von der Olympiahalle und sagte das sich der Einlass um 30 Minuten verzögert da es noch Technische Probleme gab.Ich dachte dann nur.' Okay Hauptsache er tritt überhaupt auf '.Durch das anstehen und das auch immer mehr Leute kamen würde es sehr warm.Ich stand ja noch voll mit Jacke und Schal an.Neben der Sportsbar fand ich Schließfächer wo man seine Jacke rein machen konnte.Also tat ich dies.Mittlerweile war es schon nach 19:30 Uhr und immer noch war kein Einlass und die Leute wurden auch immer mehr. Es waren auch Eltern mit ihren Kindern da.Dies fand ich schön.Weil die bestimmt Treue Fans von früher waren und jetzt ihrem Kind zeigen wollen was gute Musik ist.Aber die haben dann gemerkt das die sich falsch angestellt hatten.Die wollten zu den Sitzplätzen aber wir standen an zu den den Steh Plätzen.Währenddessen hat sich draußen eine sehr sehr sehr lange Menachenschlange gebildet.Die Leute wurden auch immer unruhiger.Gegen 19:50 Uhr wurde wir dann alle endlich rein gelassen aber nur in ein weiteren großen Warteraum.Von dort hat man dann gut nach draußen sehen können wie lang die Menschenschlange eigentlich war.Und die war sehr sehr sehr lang. Mittlerweile musste ich auch mal auf die Toilette aber auch dort standen viele Leute an.Ich dachte dann nur. ' Die werden doch nicht nur eine Toilette haben '.Aber als sich endlich die Türen zur Halle öffneten, da ging ein Weg nach unten in den Keller, wo eine große Toilettenanlage und eine große Gaderobe war.Als ich die Halle betrat, da staunte ich erstmal, wie groß die Eigentlich ist.Die Bühne war in ein Blauen Led Schein Beleuchtet.Die Hintergrund Musik war nicht so mein Ding.Mittlerweile war es aber schon nach 21:00 Uhr und immer noch kein Beginn des Konzertes. Die Halle war währenddessen sehr voll.Die Leute haben zwischendurch auch immer wieder mal, wenn ein Techniker am Dj Pult war und seine Taschenlampe an machte, gepfiffen.Gegen 21:45 Uhr sprach ein Techniker übers Mikrofon das er sich entschuldigt für die Verzögerungen aber es passieren nur mal technische Probleme aber Gigi D'Agostino wird euch in wenigen Minuten so richtig einheizen.Gegen 21:55 Uhr begann ein Teammitglied von der Firma die das Konzert ausrichtet mit den verteilen von Gigi D'Agostino Lights. Gegen 22:10 Uhr kamen dann auch die mit Helium gefüllten Luftballons.Gegen 22:16 Uhr kam dann endlich Gigi.Er hatte zu Beginn ein Weihnachtslied gebracht und dann hat er das Konzert mit ' In my mind ' ( gigi dagostino collection vol 2 ) begonnen und alle sind komplett ausgerastet und haben gejubelt.Beim Ersten Bass war dann Ausnahmezustand.Eine Mega Lichtershow mit Pyro Effekten z.b.Sternen regen von oben,Feuer von unten und von links nach rechts und ein  knall wo die Konfetti Schnipsel raus geschossen kamen.Und das alles beim ersten Song und dann haben die Besucher noch alle ihre Lights angemacht und hatten ihre Luftballons.In diesem Augenblick war der Frust durch das lange warten bestimmt vergessen.Gigi feuerte einen Song nach den anderen ab.Lento violento songs,ein paar Songs von der collection vol 2,natürlich die Klassiker lamour toujours,the riddle,bla bla bla aber auch go West,moonlight shadow,Dragonball,Tetris,Popcorn,Andrea bocelli mit vivo per lei,levels,aber auch remixe von hard to say i'm sorry,I Follow River,Angels,tu,knockin on heavens door,wonderful world,Queen,Albatraz und und und.Außerdem wurden Riesen Luftfballons in die Halle geworfen.Generell wurde immer wieder in sehr kurzen Abständen massenweise Luftballons sowie Riesen Luftballons rein gebracht.Natürlich durch die Konfettischnipsel Bombe die immer wieder in Massen geschossen wurden sah der Boden auch dementsprechend aus.Gigi selber war meiner Meihnung auch richtig gut drauf.Er hat sich sehr viel mitbewegt und hat immer wieder ein Lächeln drauf gehabt.Also er hatte auch richtig Spaß am auflegen.Gigi selber hat auch übers Mikrofon alle begrüßt und verabschiedet.Der Sound war einfach nur Bombastisch.Da ist jede Speckfalte in Schwingungen gebracht worden.Körperschallboxen sind schon geil.Das Publikum war sehr gemischt.Auch viele junge Leute waren da.Wahrscheinlich auch weil durch ' In my mind ' Gigi wieder genannt wurden ist und weil der Hit nun mal Mainstream war und immer noch ist und weil natürlich auch Gigi Hits geschaffen hat die fast jeder kennt wo auch viele die melody mit singen.Aber es waren bestimmt auch Fans wie ich da ( ich selbst seit 1999 ) die extra aus Deutschland angereist waren.Im Stehberreich ist fast jeder mit der Musik mitggeangen bzw hat mit getanzt.Man kann nun mal nicht einfach stillstehen bleiben.Für mich war dieses Gigi Konzert ein guter Jahresausklang und ich freu mich auf weitere neue Musik vom Meister.In diesen Sinne bedanke ich mich fürs Lesen und ich hoffe ich konnte ein wenig Eindrücke vom Konzert in Innsbruck vermitteln.Liebe Grüße Rinaldo.

 

  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.12.2019 um 08:03 schrieb belina:

Bin gespannt wie es war. 

Hab schon ein paar Videos gesehen...

viel ähnlich, wie die anderen Lives...

aber mit super, sarà perché ti amo, vivo per lei, 

wonderful world, 

Er hat hat sogar..."But not tonight" gespielt.....😎...in Wien war von der vol.2 noch gar nix zu hören.....schade...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich hatte mich vor einigen Wochen angemeldet, um meine Eindrücke vom Innsbruck Konzert zu teilen. Ich höre Gigi seit 2000, bin aber kein klassischer "Hardcore- Fan", d.h., ich habe hauptsächliche seine in Deutschland veröffentlichten Scheiben gehört, wie seine beiden Hauptalben und Singles. Begriffe wie Lento Violento sind mir aber auch nicht fremd 😉

Es war mein erstes Mal, dass ich ihn live gesehen habe. Mittlerweile habe ich aus meinen eigenen Aufnahmen und verschiedensten Videos, die ich zum Auftritt auf Youtube gefunden habe, zumindest ein L'Amour Tourjours "Multi-Cam" Video erstellen können. U.a. habe ich das Video von Gigi Rhino mit verwendet. Hier könnt ihr es euch ansehen. Viel Spaß!

https://youtu.be/ADXV7cDdnHM

Des Weiteren möchte ich gern ein paar meiner Fotos teilen, die ich am Abend gemacht habe.

Schönen Gruß, Maik

DSC06071.jpg

DSC06087.jpg

DSC06118.jpg

DSC06127.jpg

DSC06152.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich Willkommen, Maik! 

Danke für die Eindrücke, die du mit uns teilst! 

Wow, die Fotos sind richtig klasse, die taugen schon mehr als nur ein paar Schnappschüsse! :wiegeil:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Maik!

krass cooles Video.... wow Respekt- Stimmung perfekt eingefangen!!!!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Dank! Freut mich, wenn ich diesen Abend mit etwas Verspätung noch mal aufleben lassen konnte 😉

Die Konzerte in München und Stuttgart wurden ja abgesagt. Schade - würde mich freuen, wenn wer mal wieder in die Gegend kommen würde, zumindest hier in Süddeutschland oder angrenzendes Österreich (wohne in der Nähe von München). Auf seiner Seite stehen ja ein paar Auftritte in AT, allerdings auch nur im Rahmen von Festivals. Ich kenne mich da nicht so aus, und weiß nicht, wie lange er da auflegt.

Schönen Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...