Jump to content

Erdbeer Wolf

Members
  • Content Count

    1,103
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    79

Erdbeer Wolf last won the day on May 29

Erdbeer Wolf had the most liked content!

Community Reputation

309 Excellent

6 Followers

About Erdbeer Wolf

  • Rank
    GFU Profi
  • Birthday 09/03/1984

Profile Information

  • Geschlecht
    männlich
  • Ort
    Leipzig
  • Interessen
    Natur, Tiere, Menschen, wie ich selbst sein kann, eigene Gefühle, Musik, Filme. Mein Interesse und meine Begeisterung für neues schwankt, situations und tagesabhängig.

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.youtube.com/user/erdbeerwolf?feature=results_main
  • Skype
    erdbeerwolf25

Recent Profile Visitors

10,832 profile views
  1. "My life before" hat er jetzt zusätzlich auf seinem "Gigi d' Agostino" YouTube-Kanal hochgeladen. Ich glaube es ist tatsächlich das erste Mal, dass er einen Song vom Lento Violento Kanal auf dem Gigi d' Agostino Kanal postet (auch wenn es hier schon früher Uploads unter "Lento Violento" gab). Ich finde "My life before" ist produktionstechnisch einer der besten und abwechslungsreichsten und schönsten Songs des Albums (mochte ich auch schon immer in den Radio-Sessions und hab mir da ne eigene Version, also sein Cover verschmolzen mit dem Original gebaut :D). Intro und Outro kannte ich bisher so nicht, eben nur den Hauptteil aus "Il Cammino" ...vor allem so ab ca. 04:30 wunderschön gemacht...mutet wie ein Outro an und dann eröffnet sich nochmal ein Abschlussteil. Ist schon ne gute Wahl von ihm gewesen, genau diesen Song für seinen Gigi d' Agostino YouTube Kanal zu verwenden 🙂
  2. Sowas ist natürlich ne 1A Vorlage für Gigi...wirklich schön verarbeitet von ihm und tanzbar gemacht. Das kann er eben wie kein Zweiter!
  3. Yes! Endlich wieder was frisches von Gigi&Luca!! Gefällt mir auch gut! Geht richtig ab das Teil 🙂
  4. Ich weiß was Du meinst, beide Songs strotzen jetzt nicht gerade vor literarischem Tiefgang^^. Aber- muss es das immer? Ich finde, man kann "Hollywood" nicht so gut mit "La Passion" vergleichen. Das Gesamtkonzept und die Komposition von "La Passion" finde ich einfach viel authentischer und in sich stimmiger. Sowohl Video+Musik, als auch der Inhalt/die Lyrics. Man mag beides für banal halten, aber im Vergleich zu "Hollywood" ist es das für mich nicht...und auch so nicht. La Passion ist zudem einer meiner Lieblings-Songs von Gigi. Das war zur damaligen Zeit auch einfach das, was den Zeitgeist getroffen hat. Aber nicht weil es sich an den Sound der damaligen Zeit angepasst hat, sondern weil es ein über Jahre hinweg gewachsener, eigenständiger Stil gewesen ist, der quasi ein neues Genre geschaffen hat und das super bei den Leuten ankam. Weil diese Musik ein eindeutiges Alleinstellungsmerkmal hatte und nach wie vor hat ("Hollywood" jetzt mal ausgenommen). Denn es war (und ist) kein Dance, kein Trance, kein Techno, kein Italo-Dance, kein Pop...es ist: Gigi d' Agostino. Ich will nicht sagen, dass ich bei "Hollywood" keinen Gigi-Sound raushöre, aber es ist kein besonderer, unverwechselbarer Track oder unverwechselbarer Sound, den es so nicht schon gab oder gibt. Das ist nichts wirklich neues, revolutionäres. Zumindest in meinen Ohren nicht. Aber das muss es vielleicht auch nicht, um erfolgreich zu sein, im Sinne von großer Bekanntheit und hohen Streaming- und Verkaufszahlen. " Klingt nach mehrmaligen Hören schon besser, die Grundidee ist schon ganz nett, aber ist leider viel zu einfach gehalten. Da hätte ich mir mehr Einfluss von Gigis Seite aus gewünscht oder von mir aus eine "richtige" Single mit mehreren Remixen, wo für jeden Geschmack dann was dabei ist." Das kann ich auch nur so unterschreiben Sotto. Allein im letzten Drittel kommt für mich ein bisschen Gigi-Feeling auf.
  5. Also ich sehe jetzt das kürzlich aufgetauchte Foto mit Gigi und den Time Records Leuten in dem aktuellen Zusammenhang auch etwas anders. Vielleicht ist es eben nur eine Zusammenarbeit für die aktuelle Single "Hollywood" und alle weiteren Veröffentlichungen die Gigi allein oder mit Luca Noise produziert, erscheinen nach wie vor über sein eigenes Label. Ist nur so eine Vermutung. Wäre er generell bei Time Records als Künstler unter Vertrag, würde er dort auch im Portfolio der Auflistung aller Künstler die bei Time Records sind aufgeführt werden, aber das ist er nicht.
  6. Das hat schon Ohrwurm-Charakter, klar. Ganz gut aufgebaut/strukturiert, aber eben leider nicht ganz perfekt. Meines Achtens fehlen hier so 10 Sekunden und das Ende wirkt etwas abrupt. Da fehlt mir gerade eine producerische Finesse das Ganze schön abzuschließen. Also dieses Ende hat mich zumindest überrascht 😄 Aber ansonsten ist der Song schon ganz nett, so als kommerzielle Hitsingle gesehen. Und die wird bestimmt auch ihren Erfolg haben. Vielleicht werde ich ihn auch ab und zu mal hören. Und ich freue mich über weiter Veröffentlichungen von Gigi, auch nach wie vor in seinem bekannten Style mit Luca zusammen. Vielleicht ergeben sich ja auch durch eben solche "Hitsingles" neue Wege 🙂
  7. Ja...inhaltlich Hollywood als Traumstadt, in der viele Sehnsüchte wahr werden? Ansonsten... inhaltlich erwarte ich da jetzt nichts wahnsinnig tiefgreifendes. Mainstreamig, beliebig...ja, so ist auch mein Ersteindruck. Aber ich lasse mich gern überraschen und eines besseren belehren. Kann ja sein der volle Song ist dann ein total stimmiges Gesamtkonzept und geht richtig steil... die werden sich schon was dabei gedacht haben, mit all den Plattenlabels die da mit dahinter stehen.
  8. Ja, ist mir auch gleich bei ersten Hören eingefallen 😄 Mega interessant! Sind ja ziemlich viele große Labels am Start. Bin gespannt🙂
  9. Oh...what a surprise🙌 For me it's sound's a little bit like the melody of "Triangle" from "Benessere 1"...
  10. Boooaaaarrrrrr...was für ein mega geiles Set vom Luca! Wirklich durchgängig ne sehr schön Songauswahl, auch mit nen paar neueren Sachen 🙂 Richtig stark!
  11. Ja, hab ich mir auch gleich alles reingezogen! Auch ein super sympathischer Frontman. Hab mir ein paar Interviews mit ihm angesehen. "Illusion" ist eine mega schöner, ruhiger Song! Aber auch der Rest...da gefällt mir vieles.
  12. Wieder eine Bomben-Sendung und diesmal sogar fast 30 Minuten❤️ Schöne, kreative Mischung, schönes Tempo...und auch ein kleiner zusammengebastelter Casadag Radio Jingle😄 Macht mir erneut sehr sehr viel Spaß diese Sendung! Grazie 😉
×
×
  • Create New...