Jump to content
Sign in to follow this  
Matador Dj

Inglourious Basterds, 2009

Recommended Posts

Trailer

Ich mag Tarantino einfach nicht, From Dusk Till Down war gut alles andere fand ich schlecht.

Lt. Aldo Raine befehligt einen Trupp jüdischer Soldaten, "Bastards" genannt, die hinter feindlichen Linien auf französischem Boden Angst und Schrecken unter deutschen Soldaten verbreiten. Unter britischem Kommando lassen sie sich für ein Himmelfahrtskommando einspannen, führende Nazis bei einer Filmpremiere in einem Pariser Kino zu töten. Die Betreiberin des Kinos, die junge Jüdin Shosanna Dreyfuss, hat eigene Pläne für den Abend: Vor Jahren ist sie eher zufällig verschont worden, als der als "Judenjäger" berüchtigte Oberst Hans Landa ihre Familie massakrierte. Jetzt will sie Rache.

Jahre lang spielte Quentin Tarantino, der "Gesprengte Ketten" unter seinen zehn Lieblingsfilmen listet, mit dem Gedanken, einen Men-on-a-Mission-Weltkriegsfilm im Stil von "Das dreckige Dutzend" zu drehen. Lose angelehnt an Enzo G. Castellaris "Ein Haufen verwegener Hunde" schickt er seine "Bastards" in den Kampf gegen die Nazis. Dabei ist "Inglorious Bastards" nicht einfach nur ein Kriegsfilm mit zahllosen Referenzen an das italienische Genrekino, die Nouvelle Vague, den Film des Dritten Reichs, "Winnetou" und Edgar-Wallace-Krimis ("Der rote Kreis"), sondern vor allem so etwas wie Tarantinos "Cinema Paradiso", eine Liebeserklärung ans Kino und die Macht des Kinos, das Böse zu besiegen - buchstäblich.

Edited by Matador Dj

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der macht nur geile Filme wie ich finde ! Kult Kult !

Der Film wird sicher auch sehr fett werden ! Bin gespannt !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Mann ist einfach Genial :umarmen3: Er hat in der Filmwelt ganz schön aufgeräumt

Reservoir Dogs, Pulp Fiction, Jackie Brown ...

wie Bio schon sagte KULT KULT KULT !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am 20./21. August kommt der Film endlich in die Kinos!

Ich freu mich auch schon auf den Film, der Trailer verspricht schonmal viel! :gigirulez:

Edited by Sottosopra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ihn gestern abend gesehen, war ein sehr guter Film! :9:

Sehr gute Schauspieler, gute Handlung und mit viel Witz und Spannung (die manchmal auch durch sehr lange ruhige Gespräche erzeugt wird, bei denen man richtig merkt, wie die Spannung steigt)!

Besonders den SS-Oberst Hans Landa fand ich sehr gut gespielt! :byebye:(: Köstlich, wenn auch beklemmend! :D

Edited by Sottosopra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cool also ich freue mich sehr aud August Diehl wegen dem Film 23 und natürlich auf Daniel Brühl ... die Beiden habens auch sehr drauf :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein richtig guter Film!!!

Christoph Waltz hat sich mMn einen Oscar verdient.

Absolut! Wie der Mann in dem Film gespielt hat ist sehr beeindruckend, für mich der Star des Films. Mir hat er auch sehr gut gefallen, trotzdem einige Szenen sehr lange Dialog-Passagen hatten, kam eigentlich nie Langeweile auf, es wurde eher immer spannender (wie Sotto schon sagte).

Teilweise ging es natürlich Tarantino-typisch sehr brutal zu, aber andererseits ist Krieg nunmal so, ich finde es schon OK das nicht zu beschönigen, sondern auch so zu zeigen.

Auch der Humor kam im Film nicht zu kurz, und das war angesichts der beklemmenden Szenen auch nötig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das beste an dem Film war wirklich Christoph Waltz, einfach herrlich wie er Hans Landa verkörperte...

Hät nicht erwartet das der Film so gut ist :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe hab ihn nun auch als Steelbook *freu*

Ja Waltz als auch Daniel Brühl hat sein Bestes gegeben .. eigentlich waren alle gut, selbst Til Schweiger hat sich sehr gut zusammengerissen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab ihn letztens auch in BluRay geguckt ... sehr guter Film

:lernemalschreiben:

Christoph Walz war ausgezeichnet !!!

der Oscar ist Pflicht!!!

... und er kann ja doch mehr, als nur "Roy Black" spielen *g*

Man wurde gerade zu mit Ironie und Witz "bombardiert" ...

... der Schluss war aber doch sehr derb ... wie sie die alle umgenietet haben ... geradezu verherrlichend ...

... die Amis haben ja auch viel Dreck am Stecken (z.B. die Indianerkriege) ...

aber beim Tarantino bin ich mir da nie so sicher, könnte auch Absicht sein ...

... schließlich spielt Brad Pitt auch einen Halb-Apachen :)

jedenfalls, gut gemacht Quentin

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja christoph waltz war wirklich der star dieses filmes...mir persönlich hat ja dieses szene sehr gut gefallen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...