Jump to content

Was macht ihr Silvester?!/Silvesterfotos


Recommended Posts

Wollte mal fragen, was ihr alle so an Silvester vorhabt! Habt ihr schon genaue Pläne oder entscheidet ihr spontan, was ihr macht und wo ihr ins neue Jahr feiert?!

Ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht so ganz genau...

Feier auf jeden Fall mit meinen Freunden zusammen, nur wollen die leider zu Hause bleiben, wo ich aber eher Lust hätte, in die Stadt zu gehen und dann irgendwo mit ganz vielen Leuten ins neue Jahr reinzufeiern. Und die wollen das lieber gemütlich zu Hause machen, verbunden mit nem Spieleabend, wo ich echt gar keine Lust drauf hab. Naja...muss man mal sehen. Wenn die Mehrheit dafür ist, muss ich mich ja wohl oder übel anschließen.... :daumenhoch:

Link to comment
  • Replies 56
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich feier auch mit Freunden in Dresden, wir gehen da zu irgendner Party von ner Studienkollegin meiner Freundin. Hab da eigentlich auch keine Lust drauf, ich mess Silvester aus irgendwelchen Gründen ne große Bedeutung zu und bin dann immer unzufrieden, wenn ich eben nicht zufrieden bin *g* Weil ich dann doch immer nicht da bin, wo ich lieber sein würde usw, oder besser, BEI wem ich lieber sein würde.

Link to comment

hm ich werde arbeiten- :daumenhoch:

aber da ich silvester eh hasse wie die pest ist es e besser so- das beste silvester hatte ich vor 2 jahren wo ich extra frei hatte zum rimini fahren und dann keiner lust hatte- neben bei ist dann noch mein cousin verstorben- meine mum im krankenhaus und mein ex sicher bei irgendeiner tussi dirn *gg*

auf jedenfall war ich ganz alleine daheim- machte um 00uhr die anlage an und hörte ganz laut 2 mal l'amour toujours- tjo schöner kanns dann eigendlich nicht sein, der start ins neue jahr.....

Link to comment
ich mess Silvester aus irgendwelchen Gründen ne große Bedeutung zu und bin dann immer unzufrieden, wenn ich eben nicht zufrieden bin *g* Weil ich dann doch immer nicht da bin, wo ich lieber sein würde usw, oder besser, BEI wem ich lieber sein würde.

*hehe* Ist bei mir aber auch so.

Ich will immer nen super Start ins neue Jahr haben...und wenn ich dann schon an einem Ort bin, wo ich gar nicht sein will, vielleicht gelangweilt oder genervt bin, dann find ich das umso blöder.

Deshalb regt mich das jetzt auch schon auf, dass die anderen zu Hause feiern wollen, wo ich lieber raus will....hmm...naja...

Link to comment
ich mess Silvester aus irgendwelchen Gründen ne große Bedeutung zu und bin dann immer unzufrieden, wenn ich eben nicht zufrieden bin *g* Weil ich dann doch immer nicht da bin, wo ich lieber sein würde usw, oder besser, BEI wem ich lieber sein würde.

*hehe* Ist bei mir aber auch so.

Ich will immer nen super Start ins neue Jahr haben...und wenn ich dann schon an einem Ort bin, wo ich gar nicht sein will, vielleicht gelangweilt oder genervt bin, dann find ich das umso blöder.

Deshalb regt mich das jetzt auch schon auf, dass die anderen zu Hause feiern wollen, wo ich lieber raus will....hmm...naja...

Außerdem fällt mir Silvester meistens auf, wie besch* das Jahr war. Und dann werd ich melancholisch.

Letztes Silvester war ok, bis auf die Tatsache, dass mein Freund sich Neujahr von mir trennte. Das Silvester davor stand ich heulend unterm Brandenburger Tor. DAs Silvester davor verbrachte ich ebenfalls heulend im spektakulären Garten meines Ex-Freundes in Italien. Das davor im Schneechaos auf Rügen, um 1 waren alle im Bett...Und dieses Silvester eben mit ziemlicher Sicherheit heulend in Dresden *g* Hey, aber ich werd mir wenigstens noch was Schönes zum Anziehen kaufen *lol*

Link to comment

Also entweder Familie oder doch nach Annica :-)))

Muss noch eben abwarten was Arbeit sagt .. denn dann gehts ned und muss auf Familie machen :-\

Naja aber die Woche drauf ist für mich dann Sylvester *g* :daumenhoch:

Link to comment
Fahr doch nach Emden :deutschland:

Also ich feier mit meinen ganzen Leuten vom Eishockey zusammen obwohl ich da auch relativ wenig Lust drauf habe...

Hehe netter Gedanke ! Aber ich denke so leicht ist das noch ned ;-)

Link to comment

also was ich zu silvester mach werisss ich jez noch net... k.a. werd noch schaun....

zuerst wollt ich eigentlihc nur daheim bleiben und silvester fallen lassen aber dann frag ich mich wieder, was bringt ma das?

weil gigi schön und gut, aber das aufnehmen etc. der eventl. cammino sessions kann ja auch wer aus meiner familie machen, daher...

und nur im kreise der familie feiern is jez auch net SO toll... also bissl was tun sollt sich an dem abend schon...

ich denk es wird wohl auch vom wetter abhängen, da gewisse leute ne zeit brauchen um mit dem auto bis nach wien zu fahren, daher wird sich das erst zeigen...

Link to comment
ich mess Silvester aus irgendwelchen Gründen ne große Bedeutung zu und bin dann immer unzufrieden, wenn ich eben nicht zufrieden bin *g* Weil ich dann doch immer nicht da bin, wo ich lieber sein würde usw, oder besser, BEI wem ich lieber sein würde.

*hehe* Ist bei mir aber auch so.

Ich will immer nen super Start ins neue Jahr haben...und wenn ich dann schon an einem Ort bin, wo ich gar nicht sein will, vielleicht gelangweilt oder genervt bin, dann find ich das umso blöder.

Deshalb regt mich das jetzt auch schon auf, dass die anderen zu Hause feiern wollen, wo ich lieber raus will....hmm...naja...

Außerdem fällt mir Silvester meistens auf, wie besch* das Jahr war. Und dann werd ich melancholisch.

Letztes Silvester war ok, bis auf die Tatsache, dass mein Freund sich Neujahr von mir trennte. Das Silvester davor stand ich heulend unterm Brandenburger Tor. DAs Silvester davor verbrachte ich ebenfalls heulend im spektakulären Garten meines Ex-Freundes in Italien. Das davor im Schneechaos auf Rügen, um 1 waren alle im Bett...Und dieses Silvester eben mit ziemlicher Sicherheit heulend in Dresden *g* Hey, aber ich werd mir wenigstens noch was Schönes zum Anziehen kaufen *lol*

Dieses melancholisch werden hab ich immer Heiligabend. Wir haben so eine alte Tradition, dass mein Papa, meine Schwester und ich nachmittags immer nach Rees zum Rhein fahren...und wenn ich dann da am Wasser stehe, da kommen mir jedes Jahr die Gedanken hoch, wie mein Jahr verlaufen ist, was ich gut gemacht hab, was gut lief, aber eben auch was nicht so toll war und was ich mir anders gewünscht hätte....dieses Jahr weiß ich, dass es auch wieder ein Bad der Gefühle werden wird. Auf der einen Seite sehr tiefe Trauer, auch Ärger und Wut, auf der anderen Seite aber Glück und Freude...

Aber an Silvester kann sowas auch schonmal leicht wieder hochkommen, vor allem dann, wenn ich mir Vorsätze fürs nächste Jahr überlege. Das sind ja meistens Sachen, die in diesem Jahr dann eben nicht so gut gelaufen sind...naja...man wirds sehen.

Link to comment

ich werd in der stadt ein silvestergalakonzert mit der stadtkapelle eferding spielen und dann den anschließenden silvesterball mit freundin+freunden beiwohnen.

da 2 leute dabei sind, die am 1.1. geburtstag haben, wird gleich weitergefeiert :)

naja und bis zu meinem 19.geburtstag am 6.1. is es ja auch nimmer weit......

Link to comment
Guest Suparossi

Ich werd mit meiner Freundin und mit meinem besten Freund und seiner Freundin auf meiner Hütte in den Bergen feiern!

Hoffe es schneit zu Silvester net zu stark, weil dann wird es glaub ich net so lustig!

:deutschland:

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hoffe, ihr habt alle schön gefeiert und seid zufrieden :)

BIn sehr zufrieden! Hatte ja geplant, nach Dresden zu fahren, habs dann aber doch sein lassen und wollte es eher gemütlich angehen. Waren zu sechst und um Mitternacht im 19. Stock eines (sehr leckeren) Hochhauses mit Aussicht auf die ganze Stadt. Ärger mich so, dass keiner ne Kamera dabei hatte, es war soooo schön :faustrot:

Link to comment

ja sowas mit ausblick und so muss sicher net schlecht sein... wenn dann das große feuerwerk losgeht, hat sicher was.

mein silvester war leider nix, da es mit der planung ein bissl schiefging. keiner wusste eigentlich so genau, was er wollte (wir waren ne gruppe von 5 leuten), und am ende haben wir uns dann halt in ne wohnung gsetzt von nem freund und "gefeiert"... stimmung ging so aber es war alles andere als berauschend.

alk stimmte auch überhaupt net, weil ich mein mal, KOMPLETT nüchtern will ich auch keinen silvester rüberbringen...

dazu kam, dass DIE stimmung, die ich eigentlich um mitternacht haben wollte, um 19-20 uhr hatte... da war ich extremst gut drauf und dann gings von stunde zu stunde bergab.

m2o war dann auch noch ne enttäuschung und das wars dann eigentlich.. die einzigen 2 positiven dinge, die ich vom gestrigen abend hervorheben könnte, waren THE RIDDLE (neue version) und ne kleine versöhnung mit ner guten freundin...

Link to comment

Sei nicht traurig...man will Silvester immer zu was besonderem machen, aber irgendwie ist es doch ein Abend wie jeder andere. Man meint immer, man müsste da jetzt besonders Party machen und Spaß ohne Ende haben, alles andere geht nicht, inklusive zu Hause sitzen. Da wird immer so ein Rummel drum gemacht...

Auch wenn mein Silvester nicht schlecht war (Stimmung war aber auch relativ unten) fehlte mir um Mitternacht doch die Umarmung meine ,,richtigen" Freunde. Glaube, damit wär ich dieses Jahr relativ zufrieden gewesen :)

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...