Jump to content

Recommended Posts

eigentlich unglaublich, dass jeder, der ihn gesehen hat, den film 10 von 10 geben würde... das schafft ned jeder film ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich muss mich anschließen, habe ihn gerade in 3D gesehen... hammer!

und auch die länge passt genau, ich fand ihn keine minute zu lang ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

gestern im kino....gigantisch 10/10 :) ganz besonders wo gekämpft wird erinnert mich stark an spiele wie Final Fantasy :) freut mich echt das sowas in der richtung mal wer umgesetzt hat :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommen gerade aus dem Kino! Auch ohne 3D, gibt's in unserem Nest leider nicht 10/10...

Werden ihn aber nochmals in 3D gehen!

Bin aber froh, vorbereitet zu sein :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

10/10 ganz klare Sachen. Wer den Film noch nicht in 3D geguckt hat sollte das UNBEDINGT nachholen. In 2D ist der Film wohl nicht mal halb so gut bzw wer Avatar in 2D gesehen hat, hat den Film eigentlich noch gar nicht gesehen.

Ich hatte bisher noch nie einen Lieblingsfilm, aber bei Avatar kann ich das nun glatt und einfach behaupten. Es ist der beste Film den ich je gesehen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

avatar ist jetzt übrigens ganz offiziell der erfolgreichste film aller zeiten :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich geh ihn mir gleich nochmal in 3D anschauen ... mal gucken, wie der Unterschied ist *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites
avatar ist jetzt übrigens ganz offiziell der erfolgreichste film aller zeiten :)

Wenn mans genau nimmt eigentlich nur der "umsatzstärkste" Film aller Zeiten...

2,2 Milliarden $ AVATAR gegen 1,8 Milliarden $ von Titanic...

Avatar hat Dank Inflation und 3D doppelt so hohe Ticket-Preise und damit natürlich auch mehr Geld eingespielt...

Nach Besuchern liegt Titanic immer noch weit vor Avatar...

Und selbst Titanic wäre nicht die Nr. 1 sondern "Vom Winde verweht"...

Share this post


Link to post
Share on other sites
avatar ist jetzt übrigens ganz offiziell der erfolgreichste film aller zeiten :)

Wenn mans genau nimmt eigentlich nur der "umsatzstärkste" Film aller Zeiten...

2,2 Milliarden $ AVATAR gegen 1,8 Milliarden $ von Titanic...

Avatar hat Dank Inflation und 3D doppelt so hohe Ticket-Preise und damit natürlich auch mehr Geld eingespielt...

Nach Besuchern liegt Titanic immer noch weit vor Avatar...

Und selbst Titanic wäre nicht die Nr. 1 sondern "Vom Winde verweht"...

... das wäre wieder Inflations-Bedingt ...

ich hab neulich entdeckt, dass manche BluRay Filme auch 3D sind ... inkl. 3D-Brille ... wäre das auch bei Avatar möglich?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
avatar ist jetzt übrigens ganz offiziell der erfolgreichste film aller zeiten :)

Wenn mans genau nimmt eigentlich nur der "umsatzstärkste" Film aller Zeiten...

2,2 Milliarden $ AVATAR gegen 1,8 Milliarden $ von Titanic...

Avatar hat Dank Inflation und 3D doppelt so hohe Ticket-Preise und damit natürlich auch mehr Geld eingespielt...

Nach Besuchern liegt Titanic immer noch weit vor Avatar...

Und selbst Titanic wäre nicht die Nr. 1 sondern "Vom Winde verweht"...

... das wäre wieder Inflations-Bedingt ...

ich hab neulich entdeckt, dass manche BluRay Filme auch 3D sind ... inkl. 3D-Brille ... wäre das auch bei Avatar möglich?!

Ja genau! Von Winde verweht hatte viel mehr Besucher als z.b. Titanic...

Aber damals gab es auch noch kein TV, DVD, Internet...Das kann man alles schwer in Relation setzen...

Außerdem hatten die Filme vor 50 Jahren zig Wiederaufführungen...die wurden alle 10 Jahre neu ins Kino gebracht...

Titanic z.b. lief nur einmal...

Ja wenn es schon BluRay Filme in 3D gibt wird gerade AVATAR sicher auch so erhältlich sein ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
avatar ist jetzt übrigens ganz offiziell der erfolgreichste film aller zeiten :)

Wenn mans genau nimmt eigentlich nur der "umsatzstärkste" Film aller Zeiten...

2,2 Milliarden $ AVATAR gegen 1,8 Milliarden $ von Titanic...

Avatar hat Dank Inflation und 3D doppelt so hohe Ticket-Preise und damit natürlich auch mehr Geld eingespielt...

Nach Besuchern liegt Titanic immer noch weit vor Avatar...

Und selbst Titanic wäre nicht die Nr. 1 sondern "Vom Winde verweht"...

Najaa, es gibt keine präzisen Daten für die Inflationsraten für alle Länder auf der ganzen Welt. Doppelt so teuer ist z.b. in der Schweiz übetrieben. Aber ja, ich denke auch das es 'im moment' Weltweit noch weniger Besucher hat als Titanic, aber wenn es dann fertig ist bei vielleicht sogar 3 Milliarden wird es garantiert Weltweit mehr Besucher haben. Auch dann kann man noch in relation stellen das es heutzutage mehr Leute auf der Welt gibt und vorallem in China wo Avatar doch schon einiges an Geld eingenommen hat dazumal noch nicht so offen war auf dem Kinomarkt.

Und das Beispiel "Vom Winde verweht" kann man auch nur auf die USA beziehen. International gibt es da keine verlässlichen Daten, und selbst in den USA hat es im moment grosse Diskussionen ob das alle smit rechten Dingen zu und her ging. Also kann man sagen das vor 1980 keine genauen Zählungen stattfanden und es deswegen sehr schwer ist das zu beurteilen.

Ich persönlich denke aber das Weltweit Titanic der erfolgreichste Film ist! Und das allein aus diesem Grund: Gone with the Wind war natürlich vorallem in der USA Phänomen, und Kino an sich ist eigentlich auch nur in den USA wirklich schon seit 80 Jahren voll etabliert. In anderen Ländern wie z.b. Schweiz wird lange nicht so häufig ins Kino gegangen. Und in 'unserer' Hitliste welche schon von begin an nicht mit Geld sondern Besucherzahlen geführt wird ist Titanic auf Platz 1 und zwar mit riesigem Vorsprung. Und ich denke so ähnlich wird es in vielen Nicht-USA Ländern aussehen. Ich denke Avatar wird am schluss gleich auf sein mit Titanic, was aber eben wie auch schon erwähnt daran liegt, das nun int. mehr Leute ins Kino gehen können als noch vor 12 Jahren.

Aber ja .. trotz allem muss man sagen das Gone with the Wind, viele dazwischen (z.B. ET oder Star Wars), Titanic und auch Avatar welche weltweit am meisten Geld eingenommen haben (nicht inflationsbereinigt) doch sehr spezielle phänomäne waren für Ihre Zeit. Und ich denke das ist der einzige vergleich den man machen kann z.b. wie sieht Gone with the Wind im vergleich zu anderen FIlmen aus der Zeit 1940 aus .. wie sieht Star wars in der Zeit 1970 aus .. wie sieht Titanic 1990 aus .. und wie sieht Avatar 2010 aus ... alllesamt viel mehr eingenommen als andere Filme aus ihrer Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt eigentlich so ziemlich alles was du hier aufzählst, vor allem die osteuropäischen Länder und auch Rußland, China oder auch Südkorea helfen AVATAR...diese Märkte waren vor 10 Jahren praktisch nicht vorhanden und haben bei Avatar jetzt schon mehr Geld gebracht als z.b. in Deutschland...

Von Wirtschaftskrise ist also im Osten nichts zu bemerken...

AVATAR:

China: 144 Mio $

Deutschland: 118 Mio $

Russland: 105 Mio $

Süd-Korea: 94 Mio $

USA: 635 Mio $ (Avatar) gegen +900 Mio von Titanic (inflationsbereinigt)

Er wird also nie im Leben an Titanic vorbeiziehen können...

Hier noch eine interessante Liste, die sehr sehr ernst zu nehmen ist:

Die meistbesuchten Kinofilme aller Zeiten

Anzahl der Kinozuschauer weltweit

Stand: 2002

Quelle: tz, Sun

1. Vom Winde verweht (1939): 504,3 Mio. Zuschauer

2. Krieg der Sterne (1977): 436,3 Mio. Zuschauer

3. Titanic (1997): 355,4 Mio. Zuschauer

4. Der weiße Hai (1975): 342 Mio. Zuschauer

5. Das Dschungel-Buch (1967): 335,3 Mio. Zuschauer

6. Schneewittchen und die sieben Zwerge (1937): 329 Mio. Zuschauer

7. 101 Dalmatiner (1961): 319,9 Mio. Zuschauer

8. Grease (1978): 310,1 Mio. Zuschauer

9. Krieg der Sterne V - Das Imperium schlägt zurück (1980): 281,4 Mio. Zuschauer

10. Die Trapp-Familie (1965): 255,4 Mio. Zuschauer

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten - inflationsbereinigt

weltweite Einspielergebnisse in den Kinos unter Berücksichtigung der Inflation

Quelle: Wikipedia

Stand: Mai 2007 (da müsste man also schon wieder ein wenig hinzurechnen)

1. Vom Winde verweht (1939): 2,70 Mrd. Dollar

2. Krieg der Sterne (1977): 2,65 Mrd. $

3. Schneewittchen und die sieben Zwerge (1937): 2,43 Mrd. $.

4. Titanic (1997): 2,25 Mrd. $.

5. Die zehn Gebote (1956): 1,45 Mrd. $

6. Jurassic Park (1993): 1,24 Mrd. $

7. Ben Hur (1959): 1,23 Mrd. $

8. Bambi (1942): 1,19 Mrd. $

9. Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003): 1,19 Mrd. $

10. Harry Potter und der Stein der Weisen: 1,08. Mrd. $

Share this post


Link to post
Share on other sites

USA: 635 Mio $ (Avatar) gegen +900 Mio von Titanic (inflationsbereinigt)

Er wird also nie im Leben an Titanic vorbeiziehen können...

---

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten - inflationsbereinigt

weltweite Einspielergebnisse in den Kinos unter Berücksichtigung der Inflation

Quelle: Wikipedia

Stand: Mai 2007 (da müsste man also schon wieder ein wenig hinzurechnen)

1. Vom Winde verweht (1939): 2,70 Mrd. Dollar

2. Krieg der Sterne (1977): 2,65 Mrd. $

3. Schneewittchen und die sieben Zwerge (1937): 2,43 Mrd. $.

4. Titanic (1997): 2,25 Mrd. $.

5. Die zehn Gebote (1956): 1,45 Mrd. $

6. Jurassic Park (1993): 1,24 Mrd. $

7. Ben Hur (1959): 1,23 Mrd. $

8. Bambi (1942): 1,19 Mrd. $

9. Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003): 1,19 Mrd. $

10. Harry Potter und der Stein der Weisen: 1,08. Mrd. $

Jep, in den USA denke ich es auch nicht von den Beuscherzahlen her, dort denke ich auch das Gone with the Wind verdient auf Nummer 1 ist. Aber eben, woher die die weltweiten Gone with the Wind zahlen haben weiss ich auch nicht. Ich denke kaum das in Deutschland 1939 viele Leute Gone with the Wind geschaut haben ;-)

Wenn diese untere Liste Weltweit stimmen sollte, wovon man zwar nicht ausgehen kann es echt sein das Avatar noch vorbeizieht :o Obwohl eben, ich denke genaue Zahlen gibts nicht, für die 3 ersten Filme auf dieser Liste (am ehesten noch für Star Wars) .. und genau dort happert für mich die Logik:

Boxoffice von Star Wars unadjusted:

Domestic: $460,998,007 59.5%

+ Foreign: $314,400,000 40.5%

= Worldwide: $775,398,007

Nun werden die 460 Millionen domestic auf 2010 dollars auf $1,355,490,100 adjusted. Gut das ist ca 3 mal so viel. Dann würden wir jetzt mal das Foreign auch mal 3 rechnen, dann kommt man etwa auf 930 Millionen. 1.3 Milliarden + 0.9 = 2.2 Milliarden.

Wie kommen die auf 2.6 Milliarden? Mag jetzt auf den ersten blick wie Erbsenzählerei wirken, doch es sind 400 Millionen die meienr meinung einfach mal aus den haaren herbeigezogen sind. Und das ist noch ein 'relativ' neue Film von 1977 ... wie wollen die es den von 1938 genau wissen? :D

Wie du schön aufgezählt hast haben sowohl Avatar als auch z.T. Titanic natürlich sehr von der grösseren Weltbevölkerung (und mehr die es sich leisten können) im vergleich zu Star Wars und Gone with the Wind gewonnen, aber genau deswegen denke ich und das ist nur meine meinung und nicht irgendwo her geholt die Liste nach Besucherzahlen Weltweit bald mit Avatar und Titanic angeführt werden und Star Wars und Gone with the Wind weiter hinten sind, vorallem wegen doch relativ kleinerer Bevölkerung auf dem rest der Erde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja was soll man dazu sagen ... eigentlich total Off-Topic, aber ja.

ich weiss nicht, die Palästinänser wollten damit wohl etwas aufsehen erregen.

Ich verstehe aber die Isrealis nicht, dieses Volk hat so viel durchgemacht in ihrer Geschichte, aber sie scheinen daraus absolut nichts gelernt zu haben... was sehr schade ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant, dass Schneewitchen so erfolgreich war. Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen, dass es einmal so erfolgreich war, aber die Zahlen sagen alles. Mich würde ja mal interessieren, was alle drei Herr der Ringe Filme eingespielt haben und die sechs Harry Potter Filme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den Film nun auch gesehen, Genial einfach Genial für mein Geschmack hätte er an machen stellen noch länger sein können.

Da hoffe ich ganz stark auf eine Extended Version auf Blu Ray.

Nebenbei war es der erste Film wo ich die Kriegsszenen wirklich als komisch empfunden habe weil sie in einer Art und Weise die Menschen wirklich wieder gespiegelt hat.

Auf der anderen Seite hat man gesehen wie die Menschen sein können oder auch sind(Navi)mit den Planeten zusammen leben. Teilweise sind in den Film spirituelle Dinge versteckt, die in der Form auch existieren. Ein wirklich großartiger Film ich musste am ende einfach applaudieren und ich war auch nicht der einzigste. :devilfeuer:

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine 3D blu-Ray wird es ziemlich sicher dieses Jahr nicht mehr geben. Hab ich gelesen. Sehr schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine 3D blu-Ray wird es ziemlich sicher dieses Jahr nicht mehr geben. Hab ich gelesen. Sehr schade.

Laut James Cameron in einem Interview:

Die normale DVD/Blu Ray ohne extra Inhalte oder 3D kommt schon im APRIL! Das heisst in ca 2 Monaten.

Die 'extended' DVD/Blu Ray mit 3D kommt im November.

Fox hat den Release der 'extended 3D'-Version aber dementiert... was eigentlich auch logisch ist, den es ist ja reine geldmacherei wenn die extended nicht zeitgleich mit der normalen DVD kommt ... damit sich die Leute zuerst das eine und dann das andere kaufen 'müssen' (man muss niemals, aber als Fan kommt man da echt nahe ans muss ran :D) .. bei Herr der Ringe habe ich ja auch alle 6 DVD's ... 3 mal normal und 3 mal extended. Konnte halt nie warten.

Und deswegen schätze ich mal das die extended VIELLEICHT wirklich noch im November kommt und sich James Cameron da einfach verplaudert hat, bzw zuviel erzählt :D würde auch Sinn machen, da im Sommer/Herbst die ersten 'richtigen' 3d Fernseh Geräte kommen. Und was wäre besser als die mit Avatar zu Bundeln? Was es aber ziemlich sicher nicht geben wird ist eine Version mit einer Rot Grünen Brille dazu .. aber ja wer weiss, auf jeden fall wurde es noch nicht angekündigt.

http://gizmodo.com/5475243/avatar-coming-to-3d-blu+ray-this-november-updated-or-not <- hier die News ... ich hoffe mal James Cameron behält recht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

verstehe ich nicht warum sie die Extended nicht auch im April rausbringen. Auf 3D kann ich verzichten wirklich schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine 3D blu-Ray wird es ziemlich sicher dieses Jahr nicht mehr geben. Hab ich gelesen. Sehr schade.

Laut James Cameron in einem Interview:

Die normale DVD/Blu Ray ohne extra Inhalte oder 3D kommt schon im APRIL! Das heisst in ca 2 Monaten.

Die 'extended' DVD/Blu Ray mit 3D kommt im November.

Fox hat den Release der 'extended 3D'-Version aber dementiert... was eigentlich auch logisch ist, den es ist ja reine geldmacherei wenn die extended nicht zeitgleich mit der normalen DVD kommt ... damit sich die Leute zuerst das eine und dann das andere kaufen 'müssen' (man muss niemals, aber als Fan kommt man da echt nahe ans muss ran :D) .. bei Herr der Ringe habe ich ja auch alle 6 DVD's ... 3 mal normal und 3 mal extended. Konnte halt nie warten.

Und deswegen schätze ich mal das die extended VIELLEICHT wirklich noch im November kommt und sich James Cameron da einfach verplaudert hat, bzw zuviel erzählt :D würde auch Sinn machen, da im Sommer/Herbst die ersten 'richtigen' 3d Fernseh Geräte kommen. Und was wäre besser als die mit Avatar zu Bundeln? Was es aber ziemlich sicher nicht geben wird ist eine Version mit einer Rot Grünen Brille dazu .. aber ja wer weiss, auf jeden fall wurde es noch nicht angekündigt.

http://gizmodo.com/5475243/avatar-coming-to-3d-blu+ray-this-november-updated-or-not <- hier die News ... ich hoffe mal James Cameron behält recht :D

Das habe ich auch gelesen und danach halt das hier:

Avatar 3D Blu-ray doch nicht im November

FOX korrigiert Camerons Ankündigung für 3D Blu-ray

Wie wir gestern berichtet haben, hat James Cameron für April DVDs und Blu-rays mit wenig Ausstattung und für Ende des Jahres besser ausgestattete Versionen seines Films Avatar angekündigt. Auf Blu-ray im November soll auch die 3D-Version des Films erscheinen.

Die Aussage von Cameron gegenüber dem Wall Street Journal wurde jetzt von FOX Home Entertainment ebenfalls im WSJ korrigiert. Laut FOX wird es in diesem Jahr noch keine 3D-Version auf Blu-ray geben.

Die Korrektur von FOX bezieht sich nur auf die 3D-Version. Es ist also wohl weiterhin davon auszugehen, dass im Frühjahr Fassungen mit wenig oder gar keinem Bonusmaterial erscheinen, während es zum Weihnachtsgeschäft eine Deluxe-Variante für DVD und Blu-ray geben wird. Wann die angekündigte Langfassung des Films erscheinen wird, ist auch noch nicht bestätigt worden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sodala, nach zwei Monaten hab' ich ihn nun auch endlich gesehen (und das erste Mal ein Film in 3D). Was soll ich noch groß sagen ... einfach großartiger Film. So ein Erleben im Kino ist einfach was ganz was Neues - 3D in Verbindung mit den Naturaufnahmen macht das Ganze natürlich fast perfekt.

Bin schon am überlegen, ob ich ihn mir nicht nochmal anschau, wobei aber knapp 8€ ganz schön viel sind.

:besorgt:

Was ich übrigens nicht ganz verstehe (nicht auf den Film bezogen): Weshalb werden jetzt der Reihe nach spezielle 3D-Fernseher auf den Markt geworfen? Reichts nicht einfach, das 3D-Material auf die Bluray zu packen, inkl. 3D-Brille und fertig?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich glaube, das ist eine andere asrt von 3D als die, die du meinst. Mit ner rot/grünen Brille ist es da nicht getan, das ist glaub was komplexeres und erfordert besondere Fernseher.

Falls ich Unrecht haben sollte will ich natürlich nie was gesagt haben ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon möglich, aber hätten da nicht die Kinos auch komplett umrüsten müssen? Zumindest gehört hab ich davon in unseren Kinos nämlich nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...