Jump to content

Lento Violento - Mantra Dag


Recommended Posts

Am 11.9.2019 um 14:49 schrieb Marios7:

Gigi likes very much surprising fans!

Das haben nun schon einige prophezeit, dass es mit auf der Mantra Dag sein könnte😅

Link to post
Share on other sites
  • Replies 82
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

01 . Genesi ( Potere Del Viaggio Fisico E Mentale - Breve Introduzione Mix ) = Gigi02 . In the Beginning = Daniele Mondello03 . Stronger Dance = Gigi & Luca Noise04 . Mulino a Lento = X-Code05 . O

Glad to be of service 

Interesting "side analysis" ... 😄 I think you need to get the "OPUS 160 kbps" version from YT. But this is the "Amazon version" of Stai Mosso, which is not cut at 20 kHz: Back to topic..

Posted Images

Damit habe ich überhaupt nicht mehr gerechnet. Vielleicht kommt auch  demnächst noch Smoderanza (Träum) 🙂

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb hlennarz:

Solange es jetzt nicht 20 neue Versionen von Voyage werden... 😂

Haha🤣 warum nicht? Ich liebe "Voyage". Schöner "Einführungsmix" der Lust auf die komplette Reise macht🙂

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Old one played on the tribe sets back in 2007!!

Basso della meditazione

 

Edit:

Found the tribe edition 03-08-2007...track start at minute 3:35... With a nice philosophy about meditation and concentration:nachschlagen: by our Meastro Lento Violento.... 

Anyway listen yourselfs and enjoy :turntables:

 

 

Edited by henk_jan
  • Like 2
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb henk_jan:

Old one played on the tribe sets back in 2007!!

Basso della meditazione

 

Yes! And it's also known from the Trailer to live in Mendrisio 2012, Minute 00:22

 

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Stiamo Insieme❤️❤️❤️

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich bin (positiv) überrascht, dass er die Mantra Dag doch noch veröffentlicht. Auch wenn ich eher ein Fan der Songs mit schönen Melodien bin ist es schön, dass sich Gigi bei jedem Release Gedanken macht, unter welches Motto er die Songs darauf stellt. Hier stehen die Rhythmen und Beats im Vordergrund und es sind doch viele bekannte Songs aus den Radio-Zeiten dabei, was mich sehr freut. Ich hoffe, der Mixname bei Picchia (Gigi Noise Maker) ist ein kleiner Hinweis auf einen kommenden Release - ich hätte wirklich gerne ein Album mit u. a. den Songs, die er unter dem Motto "Loops 1995-2015" auf YouTube veröffentlicht hatte.

Dass das Album bei Play Musik nicht mehr zu kaufen sein könnte hatte ich leider schon befürchtet. Das liegt daran, dass Google diesen Dienst zugunsten von YouTube Music einstellt. Bei YouTube Music wird man künftig Musik nur noch "abonnieren" können, ein Kauf ist künftig nicht mehr vorgesehen. Ich finde das sehr schade, weil Google eine ordentliche Qualität geboten hatte und bei den Releases immer sehr schnell war. Ich werde mich jetzt auch nach einer Alternative umsehen müssen. 😕

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Wally44:

LENTO VIOLENTO - MANTRA DAG

01 . Genesi ( Potere Del Viaggio Fisico E Mentale - Breve Introduzione Mix )
02 . In the Beginning
03 . Stronger Dance
04 . Mulino a Lento
05 . Ondeggio
06 . Borbottio
07 . Picchia ( Gigi Noise Maker Mix )
08 . Sfasato
09 . Modulamente
10 . Test Hard
11 . Lentismo
12 . Mantra Dag
13 . Command
14 . Acciaio
15 . Sillabario
16 . Stranito
17 . Together
18 . Stai Mosso
19 . Tanzersound
20 . Senso Unico

 

Habe jetzt zwei mal alles durchgehört und insgesamt ist das alles nicht so meins aber drei Perlen gibt es für mich dann doch aus Il Cammino / Quello che mi Piace Zeiten:

In The Beginning

Together

Stai Mosso

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb ShadowMP:

Ich bin (positiv) überrascht, dass er die Mantra Dag doch noch veröffentlicht. Auch wenn ich eher ein Fan der Songs mit schönen Melodien bin ist es schön, dass sich Gigi bei jedem Release Gedanken macht, unter welches Motto er die Songs darauf stellt. Hier stehen die Rhythmen und Beats im Vordergrund und es sind doch viele bekannte Songs aus den Radio-Zeiten dabei, was mich sehr freut. Ich hoffe, der Mixname bei Picchia (Gigi Noise Maker) ist ein kleiner Hinweis auf einen kommenden Release - ich hätte wirklich gerne ein Album mit u. a. den Songs, die er unter dem Motto "Loops 1995-2015" auf YouTube veröffentlicht hatte.

Dass das Album bei Play Musik nicht mehr zu kaufen sein könnte hatte ich leider schon befürchtet. Das liegt daran, dass Google diesen Dienst zugunsten von YouTube Music einstellt. Bei YouTube Music wird man künftig Musik nur noch "abonnieren" können, ein Kauf ist künftig nicht mehr vorgesehen. Ich finde das sehr schade, weil Google eine ordentliche Qualität geboten hatte und bei den Releases immer sehr schnell war. Ich werde mich jetzt auch nach einer Alternative umsehen müssen. 😕

Tidal vertreibt Gigi's releases als .flac

7digtal ebenfalls, dort teilweise sogar in 24bit, allerdings fehlen manche releases (z.B. Lentonauta Film)

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb ShadowMP:

Ich bin (positiv) überrascht, dass er die Mantra Dag doch noch veröffentlicht. Auch wenn ich eher ein Fan der Songs mit schönen Melodien bin ist es schön, dass sich Gigi bei jedem Release Gedanken macht, unter welches Motto er die Songs darauf stellt. Hier stehen die Rhythmen und Beats im Vordergrund und es sind doch viele bekannte Songs aus den Radio-Zeiten dabei, was mich sehr freut. Ich hoffe, der Mixname bei Picchia (Gigi Noise Maker) ist ein kleiner Hinweis auf einen kommenden Release - ich hätte wirklich gerne ein Album mit u. a. den Songs, die er unter dem Motto "Loops 1995-2015" auf YouTube veröffentlicht hatte.

Dass das Album bei Play Musik nicht mehr zu kaufen sein könnte hatte ich leider schon befürchtet. Das liegt daran, dass Google diesen Dienst zugunsten von YouTube Music einstellt. Bei YouTube Music wird man künftig Musik nur noch "abonnieren" können, ein Kauf ist künftig nicht mehr vorgesehen. Ich finde das sehr schade, weil Google eine ordentliche Qualität geboten hatte und bei den Releases immer sehr schnell war. Ich werde mich jetzt auch nach einer Alternative umsehen müssen. 😕

Ist das jetzt wirklich schon so offiziell, dass es keinen Verkauf mehr über Google Play gibt? Vielleicht aktualisiert sich das dann später noch... Was passiert dann eigentlich mit dem vorhandenen Google Play Guthaben?🤔

Link to post
Share on other sites

Ja das ist leider offiziell. Ich zitiere mal von einer Support-Seite von Google:

Zitat

Ab August 2020 kann im Bereich "Musik" im Google Play Store keine Musik mehr gekauft werden. Wenn du vorbestellte Inhalte mit einem späteren Lieferdatum hast, wird deine Bestellung automatisch storniert und dir werden keine Kosten in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen zur Einstellung von Play Musik

Google Play gibt es ja weiterhin, also zumindest für Spiele, Bücher, Apps, Filme & Serien - aber eben nicht mehr für Musik. Falls Dir das nichts nützt würde ich schauen, ob es eine Möglichkeit gibt das Guthaben auf Dein Konto rückübertragen zu lassen.

  • Thanks 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

Ja, also ich werde es dann für andere Apps nutzen und aufbrauchen. Ist zum Glück nur ein kleiner, zweistelliger Betrag, aber dennoch schade, weil ja auch, wie hier schon angesprochen, die Qualität immer so gut gepasst hat bei Google Play und man eben ganz einfach Guthaben via Kartenkauf aufladen konnte.

Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb ShadowMP:

Ja das ist leider offiziell. Ich zitiere mal von einer Support-Seite von Google:

Weitere Informationen zur Einstellung von Play Musik

Sehr schade, ich bin zwischenzeitlich extra von Amazon zu Google gewechselt, aufgrund der konstanten hohen Bitrate und der schnelleren Bereitstellung. 

Danke für den Tipp mit Tidal, werde wohl dorthin wechseln. 

 

Aber das ist so eine Sache, die mich an der modernen Musikindustrie nervt. Da vermisse ich die guten alten CDs, deren physische Abspielbarkeit hält wahrscheinlich länger als die durchschnittliche Musikplattform und ich kann sie sooft als mp3 auf meine Datenträger kopieren, wie ich mag. 

Der einzige Nachteil war die Wartezeit, so ein Überraschungsrelease wie jetzt, war nicht möglich... Aber irgendwie auch spannender^^

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...