Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Beliebteste Inhalte seit dem 23.03.2018 in Beiträge

  1. 7 points
    Ein sehr Interessantes interview mit Daniele Gas über dessen Zeit mit Gigi und interessanten, weiten Einblicken in deren damalige Zeit: https://decadancebook.wordpress.com/2016/11/18/gigi-dagostino-daniele-gas-creative-nature-vol-2-metrotraxx/ Originaltext von: Giosuè Impellizzeri Deutsche-Übersetzung meinerseits: _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Die sogenannte "progressive" Era entwickelte sich in einer dreijährigen Periode zwichen 1993-1996 und reichte bis ins Jahr 1997 als eines der beliebtesten, nostalgischen Genres. Entwickelt wurde es in Clubs, speziell zwichen der Toskana und Piedmont, und breitete sich nach und nach wie das Revier eines Leoparden in Italien aus. Es hinterließ seine Fußspuren, sehr tiefe, in der Geschichte unserer Localen Dance-Community durch seine Kommerzialisierung. Selbige, die dann das gnadenlose abnehmen an Beliebtheit verursachte. Eine der wesentlichsten Veröffentlichungen (oder auch eine "historische"), wenn man einem Lexikon das auf Youtube die Runde macht Glauben schenkt, ist ohne Zweifel "Creative Nature". Die erste Ausgabe (Vol.1) erschien 1994 auf dem Label "Subway Records", eines der prominentesten labels der "Discomagic" Gruppe, jedoch wurde nur einer der beiden involvierten Künstler angegeben. sagt Daniele Maffei, auch bekannt als "Daniele Gas". Tatsächlich war "Progressive" (und paralel dazu "Dream") nicht an spezielle komponistische Qualitäten seiner Künstler gebunden. Viele Stücke spielten mit epischen, melodischen Verkettungen aber baten wenig an rhytmischem Design oder Arrangement. Der Minimalismus im 4/4 Takt, ein "upbeat" bass und eine mehr oder weniger passende Melodie (Elemente die durch Robert Miles's weltweiten Erfolg belohnt wurden) führten nicht immer zu unvergesslichen Ergebnissen. Aber es gab diejenigen, die mit wenigen Elementen einen Unterschied machen konnten, so wie Gas und D'Agostino, welche den Song "Creative Nature" durch einen Glückstreffer-Remix namens "Giallone" zum Leben brachten. Selbst wenn man sich die original Veröffentlichung anhört lässt sich erkennen, welche Ideen bereits vorhanden waren und die spätere, weit-bekannte "Remix" Version (nach der Original Veröffentlichung bei Subway Records) wirkte eher wie ein neuer Zusammenschnitt mit kleinen Veränderungen im Entwurf und nicht bei den verwendeten Sounds welche nahezu unverändert blieben. Die "neueste" Version, insgesamt die dritte, welche als Doppel-EP unter dem Namen "Creative Nature Volume 2" lief, wurde unter "Metrotraxx" veröffentlicht. Ein weiteres Sublabel des desastreusen "Discomagic" Labels der Lombardoni Gruppe bei welchem unter anderem die ersten Werke von Roberto Milani (Roberto Concina, später Robert Miles) erschienen. Die EP kam 1994 heraus, nahm aber erst im Herbst 1995 an Fahrt auf. 4 Songs sind auf dieser Doppel-EP zu finden: "Panic Mouse", in zwei Versionen, "Meravillia" und nattürlich der "Giallone Remix" von "Creative Nature", welcher das Sample einer Glocke, Oktaven-Bass und einen micro-riff an Atmosphäre, ebenfalls auf den Oktaven enthielt. Diese Elemente wurden später weiter überarbeitet von D'Agostino und in einer neuen Interpretation namens "Campane" im Jahr 2000 veröffentlicht. Es scheint so, als seien die RPM Angaben auf der EP falsch: Drei der Songs mussten mit 45 Umdrehungen gespielt werden und nur einer, der "Giallone Remix", mit 33. Allerdings sagte Claudio Diva in einem Interview das wir in der Ausgabe"Decadance Extra" hielten, dass es niemandem aufgefallen ist und die Songs fälschlicherweise als "Afro-Stil" tracks mit langsamem Beat betrachtet wurden. Kurios ist auch der Name "Giallone": Daniele Gas produzierte weitere Veröffentlichungen für Subway Records und ereichte zwichen 1996 und 1997 erneut Erfolg mit seinem Projekt "Nylon Moon" zusammen mit Miki Generale und produziert von Joe T. Vannelli bei DBX Records, bekannt für das hervorbringen von Robert Miles. Daniele Gas kehrte zurück in die Reihe der Beführworter und Produzenten der Progressive Bewegung, bevor alles nach und nach zu einem Einheitsbrei aus Kopien von Kopien mutierte, aus dem Interesse geboren mit den Ideen anderer einen noch lukrativen Markt abzukassieren. Gerade als "Creative Nature Vol. 2" Erfolg verzeichnete, wurde Gigi D'Agostino Teil von Media Records und so endete die Zusammenarbeit mit Daniele Gas abrupt. Nach den Projekten "Nylon Moon" und "Smoke" sank allerdings Maffei's Produktions-Aktivität. 2001 kehrte er zurück unter DDE von Michele Generale und dessen Frau Dee D. Jackson (bekannt für Werke wie "Automatic Lover" und "Meteor Man") für ein kurzes Gastspiel gefolgt von Comeback-Plänen, welche nicht fruchteten. Vor kurzem änderte er sein alias "Gas" zu "Gus" um sich auf ambient-musik zu fokussieren. Hat einer mal ein Taschentuch ? Wäre glatt reif für einen Indy Film. "The Progressive Duo" demnächst im Kino. :D
  2. 7 points
    Marios, I think Gigi already wrote a track dedicated for you:
  3. 6 points
    ********************************************************************************************************* Songs, an denen Davide Marani und Gigi D'Agostino zusammen gearbeitet haben ********************************************************************************************************* - 2003 - Bigmouth Strikes Again ['Davide Canta'] (Original von The Smiths) Complex ['Bozza Grezza'] (Gesang: Davide Marani & ?) Complex (Gesang: Davide Marani & ?) (YouTube) (Underconstruction 1) Egiziano (YouTube) (Il Programmino Di Gigi D'Agostino) - 2004 - Complex [Breve Ma Intenso] (Gesang: Davide Marani & ?) (Laboratorio 1) Complex [Vision 5] (Gesang: Davide Marani & ?) (Underconstruction 2) Gigi's Goodnight (At Altromondo Part II) Gigi's Goodnight [Buonanotte Mix] (Gigi's Goodnight) Gigi's Goodnight [Radio Mix] (Gigi's Goodnight) Gigi's Goodnight [Radio Notte Mix] (Gigi's Goodnight) Goodnight [Gigi D'Agostino's Way] (Gesang: Davide Marani & Diana Jurca) (YouTube) (L'Amour Toujours II) - 2005 - Stay (Laboratorio 3) Stay ['Tentando Duett Cut'] Stay ['Tentando Duett F.M.'] Stay ['Tentando Duett Mix'] Stay [FM] (Laboratorio 3) Stay [Tentando Mix] (Disco Tanz) - 2006 - Again (some eXperiments) Again ['Gigi D'Agostino Bozza Grezza Tanz'] Again [Gigi D'Agostino Tanz] Again [Gigi Tanz FM] SexyBack ['Complex Bootleg'] (Gesang: Davide Marani & Justin Timberlake (?)) Dance'N'Roll - Stay ['Piano Mix'] Stay [Gigi Dag From Beyond] (Gesang: Davide Marani & Diana Jurca) (YouTube) (some eXperiments) The Reason ['Diana & Davide Cantano'] (Gesang: Davide Marani & Diana Jurca) (Original von Hoobastank) - 2007 - Bigmouth Strikes Again ['Davide Canta V.2'] Heaven Is Waiting - 2008 - ? ? ? (Love Has Been Waiting) The Riddle [Get Up] (Original von Nik Kershaw) (YouTube) (Suono Libero) The Riddle ['Get Up To Live'] (Original von Nik Kershaw) You're A Liar ['Bozza Grezza'] You're A Liar [Gigi D'Agostino Dark] (YouTube) - 2009 - ? ? ? (Happiness Is You) ? ? ? (Love Has Been Waiting [Gigi D'Agostino Tanz]) Arcobaleno ['Davide Canta'] Lonely Day ['Davide Canta'] (Original von System Of A Down) Nostalgia Solare ['Demo'] (Gesang: Gigi D'Agostino & Davide Marani) - 2010 - Make It Work [Raggadance] (Gesang: Davide Marani & Bob Marley) (Original von Bob Marley & The Wailers) (YouTube) (Ieri E Oggi Mix Volume 2) Nostalgia Solare (Gesang: Gigi D'Agostino & Davide Marani) (Ieri E Oggi Mix Volume 1) Spero Che Sia Vero [Improvvisando Mix] (Gesang: ? & Davide Marani & Gigi D'Agostino (?)) (Ieri E Oggi Mix Volume 2) Stay With Me (YouTube) (Ieri E Oggi Mix Volume 1) Words Are So Easy To Say (YouTube) (Ieri E Oggi Mix Volume 1) - 2011 - Narcotic ['Davide Canta'] (Original von Liquido) Stay ['Lento Violento Classic'] (Gesang: Davide Marani & Diana Jurca) (YouTube) Stay With Me [Gigi D'Agostino Machine Version] - 2016 - Stay [Gigi D'Agostino Orchestra] (YouTube) - 2018 - ? ? ? (Turn Back The Time) Don't Listen What People Say [Gigi D'Agostino Sparkle Mix] (YouTube) Shine On Me [Gigi D'Agostino Sparkle Mix] (Gesang: Davide Marani & ?) (YouTube) What A Beautiful Day [Gigi D'Agostino Dark] (YouTube)
  4. 3 points
    If it was a bad joke then why did it work? Yes, you specifically. Everybody else was just a bonus.
  5. 3 points
    Achtung: "Shine on me" ist leider erneut ein nicht verlustfreier track. Spart euch das Geld für den .flac oder 320kbps mp3 download und holt euch den Song von Youtube !
  6. 2 points
    Hier ganz unten gibt es ein Gruppenfoto mit Bortolotti, D'Agostino, Picotto und Leoni von 1996.
  7. 2 points
    http://casadag.com/casadag/topic.asp?TOPIC_ID=85850&whichpage=22 http://timerec.it/ Psico Dance will be released April 19th with 33 songs, spread across two cds. The album will include three versions of L’Amour Toujours, and seven versions of Lo Sbaglio.
  8. 2 points
  9. 2 points
    Wenn Gigi hier mitliest: ich warte immer noch sehnsüchtig auf lampada di osram! Die Chancen waren, glaube ich, noch nie so hoch, dass es wirklich erscheint :D
  10. 2 points
  11. 1 point
    Ja, könnte mir auch vorstellen, dass es an dem Wechsel des Labels liegt und an Rechten/Vertragspflichten zu Media Records. Dann müssen neue Songs für eine CD produziert/gemastert werden und das kann etwas länger dauern, je nach dem um wie viele Songs es sich handelt. Vielleicht geht es auch um andere Rechte bzgl. einer Neuveröffentlichung Gigis und deswegen könnte das Ganze so lange ruhen bzw. auf Eis liegen. Wäre schön, wenn alle Parteien da ne gute Lösung/Kompromisse finden, für die Fans, die sehr darunter leiden würden, wenn da nix kommt. Bin aber nach wie vor optimistisch. Eben wie schon geschrieben, setzt Gigi noch immer Tags mit der #psicodance und Luca hat auf FB noch immer das Psico Dance Banner. Irgendwann müsste Gigi dann vielleicht auch offiziell als Partner/Artist bei Time Records mit eigenem Profil gelistet werden. Es sei denn, er möchte weiterhin unabhängig von anderen Labels bleiben, und es geht ihm erstmal nur um diese Veröffentlichung.
  12. 1 point
    Gigi hat erst gesagt "Villeicht noch diesen Monat (Januar) aber ganz sicher Februar!" dann hieß es seitens TIME Records im März, dann April... Ich schätze es liegt an an den Verträgen bei Media Records. Laut Bortolotti sollten ja angeblich einige "neue Versionen alter Klassiker" auf der Psico Dance sein, und gerade von diesen liegen die Rechte nunmal bei Media Records. Da Bortolotti nicht so begeistert von Gigi's Wechsel zu Time war kann ich mir vorstellen, dass er die nicht so einfach übergeben will. "Noch" nutzt Gigi #PsicoDance als Hashtag bei seinen Facebook-Posts...
  13. 1 point
    "we are almost there!" -.-'
  14. 1 point
    Watching the television, The moving with no sound Many thoughts to spin around I'm not really taking care of whats happening... Not sure if I want to stay here Time passes by so slowly, it hurts I need someone to hold me wipe away the tears that burns me Sun, please do come shine on me or throw inside(?) a heaven of I want to go out and run in the field, with (?), lost between the blue and green... Sun, please do come shine on me doesn't me know what I used to be So happy go(?) lucky out of the dark with travels, please let me re(?) the spark Sun, please do come shine on me... So happy go(?) lucky out of the dark... Needs numerous corrections! :) Thanks for any help. Buy / listen: https://open.spotify.com/album/6tVSQM10ByCl2sHh3AwMhH?si=UjMTpp-sRASbgiZZs5g5Gg https://play.google.com/store/music/album/Lento_Violento_Shine_on_Me_Gigi_D_agostino_Sparkle?id=Bdxbfjziyiokrf2kk4cjaxydyia https://www.amazon.co.uk/Shine-Gigi-Dagostino-Sparkle-Mix/dp/B07BVGPQNZ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1522747750
  15. 1 point
    “it takes time for beautiful things“
  16. 1 point
    Bollwerk Wien presents: GIGI DAGOSTINO !★(`’•.¸(`’•.¸GIGI D’AGOSTINO ¸.•’´)¸.•’´)★GIGI D’AGOSTINODie Legende der 90er Jahre!Vorverkauf: 12.- Euro ***SOLD OUT ***Vorverkauf Phase 2: 18.- EuroFAST LANE TICKET 20.- Euro *** SOLD OUT ***FAST LANE TICKETS Phase 2: 25 Euro.- ***SOLD OUT***V.I.P. TICKET 40.- Euro (Fast Lane, Exclusiver Zutritt zum V.I.P. Bereich, inkl. Garderobe, Gratis Getränk) ***SOLD OUT*** Mit dabei seine größten HITS! www.facebook.com/events/1326146674195505
  17. 1 point
    Imho the whole month of April should be rulet out because a SERIOUS label would promote the release at least 2/3 week before the release date, and not making a surprise "tomorrow is out everywhere" in Gigi's style..... tomorrow it's 11th April and NOBODY from Time records has never officiliazed the release with a post or a tweet in their site nor social.... i'm pessimist right now, too much silence around even from Gigi himself!
  18. 1 point
  19. 1 point
    New leaked title track from Psico Dance:
  20. 1 point
    Well, if you'd really wanna have nightmares and/old need of talking with a psychologist, here you go: https://www.youtube.com/watch?v=kfVsfOSbJY0 (im a bit envious of you that you hadn't met this track yet :D for me it took several years to forget about it... omg how bad this is)
  21. 1 point
    .. and L'Amour Toujours orchestral version by Rebecca Black, of course :D
  22. 1 point
    I had thought about writing that two of the versions were with backing vocals by Justin Bieber.
  23. 1 point
    @DJ Maldestra https://www.youtube.com/watch?v=Lie4c-BkRW0&t=1m59s I'm sending it specifically to you (even though its 1st of April I had a little hope that it may be true and clicked on both links, after then got back here to read about the 7 version of Lo Sbaglio, or may I say LOL Sbaglio? :DD)
  24. 1 point
    2009: ? ? ? (The Promise) * What A Beautiful Day
  25. 1 point
    Danke für die Auflistung. Interessant!
  26. 1 point
  27. 1 point
  28. 1 point
    I am pretty sure that Gigi will soon (within 14 days) announce the tracklist since he has that artificial gig break in between 1st of April 2018 until 24th of April 2018!
  29. 1 point
    So here I am, so here I am In the scene of a lonely night Dark... Like the feelings I have inside ... for you I'm regretting the moment I met you yes, you... Go away now... And don't say no... You can't So here you are, So here you are In the playground of broken heart You That you told me you played your part For sure... Is that you are that what you really say You are... You're a liar, You're a liar... Buy / listen: https://open.spotify.com/album/3MD9gL4fw6gtbyGEHU8Sde https://play.google.com/store/music/album/Lento_Violento_You_re_a_Liar_Gigi_D_agostino_Dark?id=Bwngh3sxa2jxyhvwch4qcut6tza&hl=hu https://www.amazon.co.uk/Youre-Liar-Gigi-Dagostino-Dark/dp/B07BM1FP6D
  30. 1 point
    "and don't say now" I really really love this song so much. Thanks Dave and GG.
  31. 1 point
    I used to think I used to guess what is gonna happen in my life tomorrow... ... and I don't know Since I don't know I just don't care and I look outside the window oh... What a beautiful day... x2 Fate, Is just like a big question mark Falling from the stars above... If you don't like a surprise you should then start get used to it... Buy / listen:https://open.spotify.com/album/5ufoJZFtTVqjJFKD6KsuZh?si=AwxJkwv5TdSFfQBF6HsDZQhttps://play.google.com/store/music/album/Lento_Violento_What_a_Beautiful_Day_Gigi_D_agostin?id=Bud6q2bdgiugxia72z3kfhtr3oq&hl=huhttps://www.amazon.co.uk/What-Beautiful-Gigi-Dagostino-Dark/dp/B07BMJ7D6W
  32. 1 point
    Ist der "mp3-Bereich" wenigstens bei 320kbps? Also würde es bei einem mp3-Download (statt .flac) auffallen?
  33. 1 point
    Ich suggeriere dann mal die volle Version von Limpida & 'Cielo Mix' von Amorelettronico *g*
  34. 1 point
    https://twitter.com/lentoviolentoG
  35. 1 point
    I think Bortolotti did an excellent job and all theres prodcucers from compilation are best independent LV producers at that point. Overall this compilatiom sounds very well produced.
  36. 1 point
    bitte, schreibt ihm, aber sagt mir dann auch, was er antwortet. weil auf meine mails kommt für gewöhnlich nix zurück. und das umbenennen des forums hat überhaupt nichts mit Gigis erfolg oder nicht-erfolg zu tun, das beispiel mit Bon Jovi ist deswegen völlig fehl am platz. pause kann er von mir aus machen solange er will, aber uns dann diesen ganzen haufen arbeit zu vermiesen, da fehlt mir irgendwie schon das verständnis.
  37. 1 point
    ? ? ? (You're A Liar) Finde ich nicht so spannend. ? ? ? (Love Has Been Waiting) Boahh! Habs mir heut das 1.Mal genauer angehört, hab das beim live hören kaum mitbekommen^^ ...aber heut hats mich richtig gefesselt, ich musste es mir immer wieder anhören
  38. 1 point
    Was du dann auf jeden Fall respektieren und auch tun solltest, so neugierig wir hier auch alle sind...^^
  39. 1 point
    Ah, echt cool, dass er die Fragen beantwortet hat Also wenn er nicht You Better Trust in Me gesungen hat, würde mich das schwer wundern. Der Song klingt verdammt ähnlich zu Again, sowohl vom Stil als auch vom Sänger her. So ganz scheint er eh nicht verstanden zu haben, um welchen Song es geht *g* Und bei Together In A Dream ist die Antwort auch extrem schwammig, wer weiß, was man davon zu halten hat Edit: Und ich find's auch interessant, dass dann z.B. Again schon 2004 oder früher aufgenommen wurde. So wie es sich anhört, scheint er jede Menge Sachen aufgenommen zu haben, so viele, dass er sich gar nicht mehr an alles erinnert :O Nur schade, dass er wohl nichts mehr mit Gigi aufnimmt, wenn er vor vier Jahren das letzte Mal dort war...
  40. 0 points
    that with the 19.4. is an April Fool or Maldestra ??? I do not think that 7 versions of Lo Sbaglio on the album will be on it ???
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
×