Jump to content

BITTE LESEN: Was im letzten Monat mit GFU geschah


ShadowMP
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe GFU-Member,

endlich ist es wieder soweit, das Forum ist wieder da!

Und diesmal hoffentlich für längere Zeit ohne Probleme.

Einige von euch wissen mittlerweile ja schon bescheid, was im letzten Monat passiert ist, für alle die es noch nicht wissen möchte ich es nun im Detail noch einmal erklären.

GFU GEHT OFFLINE – REVIDO SPERRT UNS AUS

Wie einige vielleicht noch wissen, war das Forum (und mit ihm auch die Fanpage bzw. der gesamte Server) schon einmal längere Zeit nicht zu erreichen, immer mit der Meldung es gäbe keine Zugriffsrechte.

Dies lag daran dass der Betreiber des Servers, den Bio für uns angemietet hatte nach dem Umzug von Gecki’s Server, Bio (und damit uns allen) den Zugriff auf den Server gesperrt hat. Dies mit der Begründung, über den Server wurden Spam-Mails versandt.

Beim ersten Mal verlangten sie die Zahlung von knapp 100 Euro, die Bio dann über eine große Spendenaktion eingesammelt hat, womit Revido dann bezahlt und der Server wieder freigegeben wurde.

Nach dieser Aktion von Revido hatten sich Bio und Gecki beratschlagt und auf einen Serverwechsel verzichtet, in der Annahme es würde sich bei diesem Fall um eine einmalige Sache handeln. Wie wir wissen haben sie sich leider getäuscht, aber wer will ihnen daraus einen Vorwurf machen, schließlich rechnet man nicht damit dass der Betreiber mit dieser Art offenbar fehlende Einnahmen decken will.

Denn nur wenige Monate später wurde der Server-Zugriff wieder verweigert. Auch diesmal kam die Forderung nach den knapp 100 Euro.

Bio hat sich mit Wally und mir in Verbindung gesetzt, auch deshalb weil wir beide in Zukunft zum Admin-Team hinzukommen sollten, da Bio grade weil er nicht mehr Gigi-Fan ist Leute im Team haben wollte, die noch die Begeisterung für diese Sache haben wie er früher, für die GFU ja letztlich noch immer steht.

Wir drei waren uns sofort einig dass diesmal ein Serverwechsel unabdingbar sein wird. Allerdings waren wir uns nach einigen Diskussionen auch einig, dass wir das alte Forum vor allem wegen der 3-jährigen Geschichte, der vielen Arbeit die drin steckt usw. nicht verlieren wollen. So habe ich Bio also noch vor meinem Italien-Urlaub, der am 7.10. anfing, das Geld für Revido überwiesen, das er dann weitergeleitet hat.

So nahm ich an dass das Forum während meines Urlaubs wieder frei geschaltet wird Bio mit der Sicherung der Daten anfangen kann.

Doch das Unheil kam in Form eines Anrufs von Wally (nicht falsch verstehen! :D )…

Er teilte mir mit – zu diesem Zeitpunkt war ich grade in Prato – dass Revido nun auch noch Bio’s Unterschrift auf einer Unterlassungserklärung verlangt, in der er sich dazu verpflichten sollte, keine Spam-Mails mehr zu versenden – andernfalls würden 5.100 (!!) Euro Vertragsstrafe fällig!

Vollkommen verständlicherweise hat Bio natürlich nicht unterschrieben.

Statt dessen haben wir uns geeinigt, mit dem weiteren Vorgehen zu warten bis ich aus Italien wieder zurück bin, da ich ohnehin mich um den neuen Server kümmern wollte.

So war zu diesem Zeitpunkt völlig offen, ob wir das alte GFU jemals wieder bekommen würden oder völlig neu aufbauen müssten.

Seit dem 24.10. bin ich wieder in Berlin und habe am 25. gleich mit Bio telefoniert, wie wir nun weiter vorgehen.

Ich hatte dabei die Idee, bei Revido anzufragen ob es möglich ist, die Rechte an dem Webspace von ihm auf mich zu übertragen, also quasi mich zum neuen Kunden für Revido zu machen.

Bio war damit einverstanden und so habe ich bei Revido angerufen und erfragt ob das möglich wäre. Der relativ freundlich Mann von Revido erklärte dass es kein Problem wäre, nur jeweils ein Fax von uns beiden wäre nötig.

Ich habe natürlich auch gleich nach der Sperrung und der Erklärung gefragt. Und siehe da, für den Fall des Kundenwechsels verzichten sie auf eine Unterlassungserklärung und schalten den Server wieder frei.

Ein Fax, einen weiteren Anruf und eine Mail später war der Server auf mich übergegangen und GFU wieder frei geschaltet, wie ihr anhand der Message von Bio schon sehen konntet. 

DER SERVER-UMZUG

Nun bin ich sofort an die Arbeit gegangen und habe alle Daten des Forums auf meinem Rechner gesichert. Damit in der Zeit nicht weiter Beiträge geschrieben werden die dann wieder verloren gehen haben wir uns für die kurzzeitige Abschaltung des Forums entschieden, wir bitten das zu entschuldigen.

Am 26.10. habe ich dann sofort bei all-inclusive einen neuen Server angemietet und damit begonnen, die ganzen Daten dort hinauf zu laden, was den ganzen Tag in Anspruch genommen hat (das ist mit DSL 1000 leider unumgänglich).

Heute nun also ist es soweit, das Forum ist umgezogen und geht nun auf dem neuen Server unter einer temporären Adresse online.

Dies deshalb, weil wir uns entschieden haben die alte Domain zu behalten. Jedoch muss diese jetzt erst von Revido zum neuen Anbieter wechseln, und das wird einige Tage dauern. So lange bleibt beim „alten“ Revido-Forum der Link zum neuen drin, bis dann die Umschaltung der Domain erfolgt ist.

DIE ZUKUNFT VON GFU

Nun soweit also zur Gegenwart, doch die ganze Sache mit dem Umzug wird auch für die Zukunft Konsequenzen haben.

Zur Schaffung von Transparenz für alle Member werde ich hier mal kurz die Kosten für den neuen Server darlegen, zuzüglich den einmaligen Kosten die bereits entstanden sind.

Der neue Server kostet uns pro Monat 17,95 Euro, zuzüglich einmalig 19,95 Euro Einrichtungsgebühr. Hinzu kommen da noch die 96,80 Euro „Freikaufgebühr“ für Revido.

Zum Vergleich: Bei Revido kostete der Server pro Jahr 19,56 Euro, zuzüglich der Kosten für die Domain von 15 Euro pro Jahr! Und das bei annähernd gleichen Leistungen!

Offenbar gehört es bei Revido also, wie man auch zahlreichen Beschwerden in Internet-Foren entnehmen kann, zur Geschäftspraxis das natürlich fehlende Geld dann anderweitig einzutreiben.

Nun was die aktuellen Kosten angeht wird es diesmal nicht so laufen, dass die von mir oder von den Admins allein getragen werden, so wie das bei Revido durch Bio der Fall war.

An der Stelle muss es so klar und deutlich gesagt werden: Wir sind darauf angewiesen, dass einige Member bereit sind, für GFU einen Jahresbeitrag zu leisten, damit wir die Kosten tragen können. Das Wort Community bzw. „United“ bekommt da eine neue Dimension.

Allerdings sage ich auch ganz klar an dieser Stelle, dass niemand dazu verpflichtet wird sich zu beteiligen. Es wird jeder selbst entscheiden dürfen, ob er sich beteiligen möchte oder kann.

Schon einmal zur Info: Es wird sich auf einen Jahresbeitrag von 10 Euro pro zahlendem Mitglied belaufen. Die Zahlung erfolgt immer für 1 Jahr im Voraus. Ein geringerer oder höherer Beitrag – wie bei Spenden beispielsweise – kommt nicht in Frage, ganz einfach um den Überblick für alle zu erleichtern, aber auch um jeden gleich zu behandeln.

Das hat zudem den Hintergrund, dass wir uns natürlich für die Member, die zum Erhalt von GFU durch ihr Geld beitragen, auch etwas Besonderes überlegt haben. Alle zahlenden Member erhalten eine Art „Premium-Account“, über den sie zum einen als GFU-Finanzierer erkennbar sind aber auch als Dankeschön für ihre Mithilfe besondere Vorteile haben werden gegenüber normalen Membern.

Keine Sorge, dies wird sich nicht in der Hierarchie niederschlagen! Es wird keine Zwei-Klassen-Gesellschaft geben, aber ganz ohne eine kleine Gegenleistung wollen wir es nicht so durchführen.

Wie die Vorteile genau aussehen, werden wir im Admin-Team noch diskutieren und sobald wir diese festgelegt haben mitteilen. Erst DANN wird das Konto bekannt gegeben und die Beiträge können überwiesen werden.

Ich wäre allerdings sehr dankbar wenn hier im Thread schon einmal erkennbar wäre, wer bereit ist sich zu beteiligen. Dies erleichtert uns die Planung.

Denn eins sollte auch klar sein: Wenn wir das nötige Geld nicht auf diese Weise zusammen bekommen, wird der neue Server kurzfristig wieder gekündigt, denn diese Kosten kann keiner von uns auf Dauer allein tragen.

Andererseits ist es für den Fall, dass wir sogar etwas mehr zusammen bekommen als für die reinen Serverkosten nötig, möglich, dass wir GFU noch etwas weiter ausbauen und verbessern können. So wäre darüber dann die Lizenz für die neueste Board-Software 2.x finanzierbar, welche viele Verbesserungen und höhere Sicherheit bietet.

Auch eine Bildergalerie ähnlich dem offiziellen Gigi-Forum könnten wir so ins GFU-Forum einbinden. Sogar ein GFU-Blog wäre denkbar und sicher noch einiges mehr.

KURZFRISTIGE ÄNDERUNGEN

Wie euch vielleicht in Kürze auffallen wird oder schon aufgefallen ist gibt es auch ein paar kurzfristige Änderungen, die ich hier noch mal kurz zusammenfassen möchte.

Zunächst sind ab sofort Wally und ich Admins des Forums. Wir werden also zukünftig als Dreierteam die Leitung übernehmen, mit Bio zusammen. Gecki wird uns wie ich hoffe auch weiterhin als absoluter Forum-Spezialist und Technik-Ass weiter zur Seite stehen.

Meinen frei gewordenen Moderator-Posten im Bereich Gigi-Songs hat ab sofort Jenson_P übernommen, der nun auch die schon schmerzlich vermissten Tracklists zu Il Cammino fortführen wird.

Vielen vielen Dank an dieser Stelle auch an Daft für die lange hervorragende und sehr zuverlässige Arbeit, aber ich gehe davon aus du wirst mit Jenson zusammen nach wie vor daran mitwirken. 

Die frei gewordenen Stellen von Wally werden hoffentlich demnächst neu besetzt werden können, dann aber im Zuge einer größeren Veränderung. Infos dazu und die nötigen Gespräche folgen in den nächsten Wochen, eine Hau-Ruck-Aktion gibt es nicht.

Weiterhin sind jetzt in allen Foren immer alle Beiträge sichtbar, es sähe sonst auch sehr trostlos aus nachdem über einen Monat lang nichts mehr gepostet werden konnte.

Und zu guter Letzt noch die Mitteilung, dass wir die Dateiuploads ab sofort nicht mehr zur Verfügung stellen. Dazu wird es noch eine Neuregelung geben, aber bis dahin bitte ich alle darum ihre Dateien wie Bilder oder Hörproben anderweitig zur Verfügung zu stellen, beispielsweise über Imageshack oder die bekannten Upload-Server.

So nach der langen Erklärung unsererseits nun allen wieder viel Spaß mit dem Forum, postet fleißig und lasst uns den letzten Monat schnell vergessen (machen).

Ich bin sehr froh dass GFU wieder da ist und hoffe wir bleiben eine muntere und lebendige Community!

Euer Admin-Team

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

also erstmal will dir, Shadow ich an dieser stelle nochmal einen riesendank aussprechen! :headbang: es ist schön, dass das forum wieder da ist und die änderungen, die du beschrieben hast (zahlende mitglieder etc.) finde ich auch in ordnung, niemand kann verlangen, dass die kosten von den admins alleine getragen werden.

außerdem will ich mich natürlich für den mod-posten bedanken :)

da ich im moment in meiner wohnung in münchen allerdings noch kein internet habe, kann es sein, dass die aktualisierung der tracklists bzw. der cammino-statistik immer erst am ende einer woche fertig ist, weil ich in münchen kein cammino hören/aufnehmen kann.

das ganze wird noch bis mitte november so sein, ab da sollte dann alles wieder seinen gewohnten gang gehen.

die fehlenden tracklists werde ich vorraussichtlich am dienstag, spätestens aber am mittwoch hier reinstellen.

ja, somit bin ich auch schon wieder weg, in diesem sinne auf die nächsten drei jahre :zungeraus: *gg*

edit:

mein dank geht natürlich auch an Wally und Bio und alle, die sonst noch an der reinkarnation von GFU beteiligt waren ;)

und ich glaube, dass mich Daft auch weiterhin bei der ein oder anderen song-recherche unterstützt, das war ja immer recht amüsant :lachen1:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Als Vorschlag für eine sichtbarmachung des zahlenden Members wäre vielleicht eine art Plakette unter dem Avatar oder den Status-Mons...

Die ganze Geschichte ist natürlich blöd gelaufen mit revido, keine Frage, allerdings muss man immernoch - solange nichts bewiesen ist - vorsichtig sein mitz etwaigen Vermutungen, denn auch hier gilt bestimmt: Feind liest mit.

Ich bin aber auch froh, dass GFU zurück ist, allein schon, weil wir nun wieder eine GFU Parade ordentlich feiern können und u.U. schon ein Motto haben: z.b. "We are back - united!!!" *g*

Dennoch möchte ich auch an dieser Stelle nochmal gemini und soleil danken für ihren tollen dienst @ portal music community, ein board was nicht in vergessenheit geraten sollte...

Link to comment
Share on other sites

Sehr schön, dass ihr wieder da seid. Hab das Board schon vermisst...im Alternativboard war ja nicht wirklich viel los.

Für das erste Jahr könnt ihr mal sicher mit einer Spende von mir rechnen, wenngleich mir die Idee dafür belohnt zu werden vorerst mal gar nicht gefällt. Bin mal gespannt was für Zuckerl ihr euch für die Spender ausdenkt. Das Sichtbarmachen halte ich aber für problematisch...glaubt ihr nicht, dass sich auch so 24 GFUler finden, die bereit sind an der Aufrechterhaltung mitzuwirken?

btw. Rein aus Interesse: Wieviel Traffic entsteht bei euch pro Monat und wieviel Speicherplatz benötigt das Forum derzeit?

Link to comment
Share on other sites

Bin auch sehr froh, dass GFU wieder back ist! Und das auch noch mit allen Daten, wäre ja schlimm gewesen wenn wir alles verloren hätten und wieder von vorn hätten anfangen müssen :-(

Danke an alle Beteiligten für den Einsatz und dass ihr GFU wieder zurückgebracht habt! :wiegeil::klatschen1::daumenhoch:

Dass die Admins die Gebühren auf Dauer nicht alleine tragen können ist eh klar, werde mich natürlich an den Kosten beteiligen! 10 Euro im Jahr tun schon nicht weh.

:gfu:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

HI!

Dank an alle dies wieder ermöglicht haben die GFU online zu schalten :wiegeil::respekt:

Ich war total verzeifelt, war nähmlich in Urlaub, komm zurück und bei GFU geht gar nix mehr :klatschen1::gfu::traurig:

ab mich gar nicht auskennt warum :besorgt:

Beim Jahresbeitrag bin ich natürlich dabei, weil nochmal mach ich das nicht durch.

Wenns soweit ist gebts mir einfach bescheid!

GFU IS STILL ALIVE

:daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Ein Monat offline, wegen einem unverschämten Hoster der meint, er könnte sich alles erlauben ... eigentlich sollten die UNS was zahlen ... :daumenhoch:

Achja, und die 10€/Monat sind von mir schon so gut wie eingezahlt :)

Link to comment
Share on other sites

mir hat noch nie sowas gefehlt! Ihr glaubt gar nich was das für ein gefühl war! Es hat gar keinen Spaß mehr gemacht die camminos zu hören! Einfach total emotionslos! Auch wenn ich hier nich viel poste, ich lese immer fleißig mit! Und ich hab mich total uninformiert gefühlt was über gigi abgeht!

also das is echt super das ihr zurück seit!

Link to comment
Share on other sites

Erstmal:

vielen herzlichen Dank an Shadow und Bio:

Ich konnte leider in den letzten Tagen nur sehr begrenzt

mithelfen, aber Shadow hat so gut wie keine Hilfe von mir

benötigt - danke für den Titel "Technik-Ass", aber das kann

ich gleich an Dich zurückgeben 8-).

Und was man auch sofort sieht:

Viele freuen sich riesig, dass die GFU wieder da ist:

Das macht mir - und sicher vielen anderen auch - Spass

zu lesen.

Nochmals ein Danke an alle, die während dieser Zeit

mitgeholfen haben :italien::respekt:

Greetz,

Gecki

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...